12.06.2016, 09:36 Uhr

Bereichsfeuerwehrleistungstag in Passail

Voller Einsatz herrschte beim Bereichsfeuerwehrtag in Passail für die einzelne Gruppen aus dem Bereich und den Gästen von anderen Bezirken.
Passail: freizeitzentrum |

Der diesjährige Bereichsleistungsbewerb des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz wurde in Passail abgehalten.

Am 11. Juni 2016 wurde der Bereichsfeuerwehrleistungsbewerb auf dem Sportplatz in Passail durchgeführt. Bewerbsleiter ABI d. F. Manfred Gesslbauer konnte pünktlich um 12.00 Uhr mit der Bewerbseröffnung beginnen. Nach der Meldung an Bereichsfeuerwehrkommandanten Stv. BR Ignaz Schiester und der Ansprache von Bürgermeisterin Mag. Eva Karrer konnten die Bewerbe in "Bronze" und "Silber" durchgeführt werden. Diese wurde bei der Eröffnung durch das hissen der Bewerbsfahne vom Musikverein Arzberg musikalisch umrahmt.

Die 75 Bewerbsgruppen stellten sich den Bewertern und kämpften um Sekundenbruchteile und Punkte. Danach mussten die Gruppen auch einen 400m Staffellauf absolvieren, um ein Strahlrohr ins Ziel zu bringen. Eine reine Damengruppe von der FF Untergrossau nahm auch teil. Bei anfänglich idealen Wetterbedingungen stellte sich nachmittags der Regen ein und der vorgesehene Parallelbewerb, wo die besten Gruppen nochmals antreten, musste gestrichen werden. Zur abschließenden Schlusskundgebung und Siegerehrung waren alle Bewerbsteilnehmer, Bewerter, Tagungsteilnehmer und mehrere Ehrengäste um Breichskommandant OBR Johann Preihs anwesend.

Nach der Siegerehrung wurde die Bewerbsfahne zu den Klängen der Marktmusikkapelle Passail eingeholt.

Ergebnisse und Fotos: Bereichsfeuerwehrtag Passail
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.