09.07.2016, 22:25 Uhr

Der 3. Super-Fünfkampf der FF Albersdorf beim Abfallsammelzentrum

Beim Labyrinth mussten alle vier Team-Mitglieder zusammenspielen beim 3. Super-Fünfkampf der FF Albersdorf.
Albersdorf: ASZ Albersdorf |

Viel Spaß gab es wieder bei den Spielen, des Super- Fünfkampf auf dem Gelände des ASZ (Abfallsammelzentrum) in Albersdorf.

Die Feuerwehr Albersdorf organisierte das dritte Mal einen Super - 5 Kampf mit folgenden Bewerben, Labyrinth, Darts, Würfel, Golf und Dosen werfen. Es nahmen 15 Teams mit je 4 Teilnehmern bei den Bewerben teil. Der Organisator OLM Stefan Fahrnleitner hatte diese Veranstaltung wieder vorzüglich vorbereitet und neue Spiele einfallen lassen. Bei harten und fairen Kämpfe gingen diese Bewerbe bei sonnigen und heißen Temperaturen über die Bühne, was von Franz Küronja moderiert wurde. Bei der Siegerehrung waren Ortskommandant HBI Dominikus Zengerer, Gemeindekassier Gerald Deutschl und Kommandant-Stellvertreter Manuel Gratwohl anwesend. Der erste Platz ging an "Maier Verpackung", vor "Elite" und Antifog jeweils aus Albersdorf. Dieser Bewerb kam so gut an, das es im nächsten Jahr, beim 4. Super-Fünfkampf eine Fortsetzung findet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.