26.06.2016, 10:56 Uhr

Erste 7-Meter Turnier der FPÖ Sinabelkirchen am Fußball Trainingsplatz.

Ein Team das auch aus Damen bestand spielte beim ersten 7- Meter Turnier der FPÖ Sinabelkirchen am Fußball Trainingsplatz mit.
Sinabelkirchen: Fussball Trainingsplatz |

Es nahmen neun Mannschaften an den erstmals ausgetragen 7 - Meter Turnier der FPÖ Sinabelkirchen am Fußball Trainingsplatz teil.

Der Ortsgruppenobmann GR Robert Wölfler von der FPÖ Sinabelkirchen konnte 9. Mannschaften zu diesem ersten 7 - Meter Turniers begrüssen. Nach den Grunddurchgängen, wo die Mannschaften ausgelost wurden, spielten sie in zwei Gruppen. Es spielten 4 Spieler + 1 Tormann, diese mussten abwechselnd vom 7 Meter Punkt ins Tor treffen und jeder hatte zwei Möglichkeiten dazu. Unter den Teilnehmern war auch eine Mannschaft aus einer irakischen Flüchtlingsfamilie die zur Zeit in Sinabelkirchen wohnt. Für Musik und Moderation sorgte "DJ Gery" der mit der Tonanlage von "Orange Events" für Stimmung sorgte.
Die Ergebnisse wurden im Computer eingegeben, dieser errechnete die Platzierungen der Mannschaften. Im Finale schossen sich die "Schafschützen" gegen das Team "Weinhof Rominger" als Sieger hervor. Eine PUBLIC VIEWING für die Spiele der Europameisterschaften in Frankreich wurde neben der Sport und Kulturhalle Sinabelkirchen aufgebaut.

Infos und Fotos: FPÖ Sinabelkirchen und Facebook
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.