Valentinsturnier bot feinsten Hallenzauber in Amstetten

6Bilder

BEZIRK AMSTETTEN. In der Pölz-Halle in Amstetten ging das erste Valentinsturnier in zwei Bewerben über die Bühne. Organisiert wurde das Turnier vom Frauenreferat der Hauptgruppe West des NÖ Fußballverbandes. Die Fans erlebten dramatische und spannende Spiele. Den Mädchenbewerb (bis Jahrgang 2004 und jünger) sicherte sich der FC Ober-Grafendorf den Sieg. Beim Frauenbewerb holte die Mannschaft aus Ardagger/Neustadtl den Siegerpokal. Für das Jahr 2020 ist schon jetzt eine Neuauflage des Valentinsturniers geplant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen