Unternehmen aus Aschbach feiert das 190-Jahr-Jubiläum

WK-Leiter Andreas Geierlehner, Marlies Weise, Präsidentin Sonja Zwazl, Otmar Weise, WK-Obmann Reinhard Mösl.
  • WK-Leiter Andreas Geierlehner, Marlies Weise, Präsidentin Sonja Zwazl, Otmar Weise, WK-Obmann Reinhard Mösl.
  • Foto: Weise
  • hochgeladen von Thomas Leitsberger

ASCHBACH. Die Otmar Weise GmbH in Aschbach engagiert sich seit vielen Jahrzehnten am Dachsektor.

Das Unternehmen wurde vor 190 Jahren als Kupferschmiede gegründet und wird nunmehr unter der Führung von Otmar Weise geleitet. Seit 1987, dem Jahr der Übernahme durch Otmar Weise, erfuhr der Betrieb einen Aufschwung. Der Aufgabenbereich der Dachdeckerei ergänzt seit dieser Zeit die Spenglerbereiche. Auf dem vergrößerten Betriebsgelände entstanden neue Produktionshallen und ein völlig neu gestalteter Bürokomplex. Heute beschäftigt das Unternehmen 30 Mitarbeiter.
Die Wirtschaftskammer (WK) gratulierte zum beachtenswerten Firmenjubiläum und besuchte das Familienunternehmen Weise.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen