07.11.2016, 09:33 Uhr

Feuerwehr löschte Brand in Euratsfeld

(Foto: Maria Winkler)
EURATSFELD. Die Feuerwehr Euartsfeld wurde zu einem Brand in einer Hackschnitzelheizung in einem Tischlerbetrieb alarmiert. Nach der Erkundung wurden mehrere durchgeschmorte Kabel bei der Heizungsanlage im Keller und eine starke Rauchentwicklung im Silo festgestellt. Nach dem Öffnen des Silos im oberen Bereich wurde vom Einsatzleiter entschieden, diesen auszuräumen. Nach rund drei Stunden konnte Brandaus gegeben werden. Die Feuerwehren Aigen und Ferschnitz unterstützten ihre Kameraden aus Euratsfeld.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.