13.02.2017, 10:15 Uhr

Nikolaus Scherak auf Unternehmenstour in Ybbsitz

(Foto: privat)
YBBSITZ. Nationalrat Nikolaus Scherak (Neos) machte auf seiner Unternehmens-Tour Halt in Ybbsitz, wo er unter anderem mit Friedrich Riess, Geschäftsführer der Riess Kelomat GmbH, und Willibald Hilbinger, Geschäftsführer der Duomet GmbH, zusammentraf. „Die Politik muss die Rahmenbedingungen schaffen, aber darf nicht überregulierend eingreifen. Wenn sich Unternehmen mehr mit der Umsetzung von behördlichen Vorgaben und Regulierungen als mit ihrem Kerngeschäft auseinandersetzen müssen, dann läuft einfach etwas falsch“, so Scherak.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.