Ziel erreicht: Platz eins im Grenzlandcup 2013

MATTIGHOFEN. Das Runningteam des TSV Mattighofen hat sein großes Ziel erreicht: Den Sieg in der Mannschaftswertung beim Grenzlandcup. Auch bei den Einzelwertungen punkteten die Mattighofner in der innviertlerisch-bayerischen Laufserie. Bei den Damen siegten Irene Kaser und Christine Moosantl in ihren Altersklassen. Auf den dritten Plätzen landeten Jutta Hartl und Susanne Breckner. In der Einzelwertung der Herren sicherten sich Lukas Albrich, Wolfgang Strasser, Hermann Pappernigg, Karl Plessl und Johann Strasser eine Goldmedaille. Silber erliefen sich Franz Linecker und Heinz Moosantl. Für Josef Hartl, Günter Albrich und Josef Strasser ging sich Bronze aus. Infos zum Verein finden Sie auf www.tsvmattighofen.at.

Autor:

Petra Höllbacher aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.