Leidorf Holzbau
Altheimer bauen Mountainbike-Skulptur

In der Holz-Spirale eröffnet sich Bikern ein faszinierender Raumeindruck.
2Bilder
  • In der Holz-Spirale eröffnet sich Bikern ein faszinierender Raumeindruck.
  • Foto: Sundroina Pictures
  • hochgeladen von Katharina Bernbacher

In Kooperation mit der Schweizer Firma Künzli Holzbau hat das Altheimer Unternehmen Leidorf GmbH eine weithin sichtbare Mountainbike-Skulptur aus Brettsperrholz errichtet. 

ALTHEIM, DAVOS. Lenzerheide in der Schweiz gilt als eines der besten Reiseziele für Mountainbiker in Europa. Dafür hat das Unternehmen "Künzli Holzbau" aus Davos gemeinsam mit der Leidorf GmbH aus Altheim ein Landmark aus Brettsperrholz in Lenzerheide errichtet. Das Altheimer Unternehmen hat für den Schweizer Kollegen die Brettsperrholz-Konstruktion erstellt. 

Raumeindruck der überzeugt 

Das Logo des "Bike Kingdoms", "BK", wurde aus sieben Metern hohen Buchstaben erbaut. Die angedockte Holz-Spirale erweckt bei Bikern den Eindruck, in die Tiefe gerissen zu werden. Beim "Bike Kingdom"-Opening-Fest, vom 18. bis 20. September, wurde der Mountainbikepark inklusive der Landmark eingeweiht. 
Das Brettsperrholz, ein nachhaltiges Massivholz, wurde an der Technischen Universität (TU) Graz entwickelt.

In der Holz-Spirale eröffnet sich Bikern ein faszinierender Raumeindruck.
Die Initialen des "Bike Kingdoms" wurden aus sieben Meter hohen Buchstaben errichtet.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen