01.11.2017, 11:59 Uhr

Das Problem mit der Vergänglichkeit

Josefs Beitrag

Das Problem mit der Vergänglichkeit
(Zu einem Bild von Josef Lankmayer)


Dass das Organ, genannt das Hirn,
ein Spiegel ist hinter der Stirn,
der mit der Hilfe von den Sinnen
vermag, ein Weltbild sich zu spinnen,
in dem gegen die Außenwelt
ein selbstbewusstes Ich sich stellt,
das wir, obwohl es aufgespalten,
für eine feste Einheit halten,
das hat der Mensch in letzten Jahren
erst durch die Wissenschaft erfahren.

Der Geist, der im Gehirn vorhanden,
ist evolutionär entstanden,
und wenn wir diesem Glauben schenken,
äußert er sich in unsrem Denken,
mit dem im Kleinen wie im Großen
wir sehr rasch an die Grenzen stoßen -
wie mit dem Phänomen der Zeit
und all seiner Vergänglichkeit!

So kommt es, dass oft ganz verzagt
das arme Menschlein bang sich fragt,
weil es nach ew´gem Leben strebt,
ob Geist unendlich weiterlebt!
Freilich bleibt hier die Frage offen.
Dem Menschlein bleibt es nur zu hoffen!


Ferdinand REINDL
27
Diesen Mitgliedern gefällt das:
21 Kommentareausblenden
102.956
Heinrich Moser aus Ottakring | 01.11.2017 | 12:05   Melden
59.566
Poldi Lembcke aus Ottakring | 01.11.2017 | 12:18   Melden
9.608
Eduard Führer aus Güssing | 01.11.2017 | 12:29   Melden
59.603
Monika Pröll aus Rohrbach | 01.11.2017 | 13:20   Melden
13.483
Christine Draganitsch aus Eisenstadt | 01.11.2017 | 13:51   Melden
25.428
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 01.11.2017 | 14:39   Melden
5.454
Uschi Rischanek aus Döbling | 01.11.2017 | 15:04   Melden
22.822
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 01.11.2017 | 16:16   Melden
97.484
Robert Trakl aus Liesing | 01.11.2017 | 17:55   Melden
42.195
Karl B. aus Liesing | 01.11.2017 | 18:09   Melden
7.507
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 01.11.2017 | 18:12   Melden
67.481
Ferdinand Reindl aus Braunau | 02.11.2017 | 10:57   Melden
2.078
Karl Aldrian aus Graz-Umgebung | 02.11.2017 | 15:57   Melden
47.344
lieselotte fleck aus Simmering | 02.11.2017 | 16:09   Melden
58.771
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 02.11.2017 | 23:38   Melden
67.481
Ferdinand Reindl aus Braunau | 03.11.2017 | 00:25   Melden
67.481
Ferdinand Reindl aus Braunau | 03.11.2017 | 12:17   Melden
15.692
Marie O. aus Graz | 07.11.2017 | 19:00   Melden
67.481
Ferdinand Reindl aus Braunau | 07.11.2017 | 22:51   Melden
2.130
Helga Amh aus Bruck an der Leitha | 10.11.2017 | 12:51   Melden
67.481
Ferdinand Reindl aus Braunau | 10.11.2017 | 14:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.