09.05.2012, 09:58 Uhr

Braunau surft: Kostenlos ins Internet

Eine Stunde pro Tag gratis surfen: Die Stadtgemeinde und Kabel Braunau haben für die Zeit der Landesausstellung sogenannte „Hot Spots“ eingerichtet, die kostenlosen Internetzugang ermöglichen. Diese Hot Spots befinden sich auf dem Stadtplatz, in der Altstadt (Bereich Herzogsburg), in der Linzer Straße und beim Schloss Ranshofen. Und so gehts: Nach Auswahl des Netzwerkes „braunaunet“ und Bestätigung der AGB erhalten die Benutzer einen Zugangscode, mit dem diese eine Stunde pro Tag kostenlos surfen können.

1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
6
Josip Vidovic aus Braunau | 02.06.2015 | 16:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.