Bedroht, ausgeraubt, verprügelt
Schüler in Enns "abgezogen": Weitere Opfer bitte melden!

"Bitte zeigt keine Scheu und erstattet gemeinsam mit euren Eltern Anzeige", ruft die Polizei weitere Opfer der Bande auf.
  • "Bitte zeigt keine Scheu und erstattet gemeinsam mit euren Eltern Anzeige", ruft die Polizei weitere Opfer der Bande auf.
  • Foto: Gina Sanders/Fotolia
  • hochgeladen von Ulrike Plank

Jugendbande trieb in Enns ihr Unwesen – nun gab es Festnahmen

ENNS. Zahlreiche Körperverletzungen, Nötigungen und Raubstraftaten in Enns werden laut Informationen der Polizei drei Schülern sowie einem jungen Beschäftigungslosen vorgeworfen. Opfer der Taten waren Schüler zwischen zehn und 14 Jahren im Umfeld des Schulzentrums Enns und auch im Ennser Stadtgebiet.

Kinder wurden verprügelt

Indem die Schüler andere Kinder verprügelt haben sollen, verschafften sie sich unter den Schulkindern den Ruf als "aggressive Schläger". In der Folge nötigten sie laut Polizei den stark eingeschüchterten Kindern Geldbeträge zwischen 50 Cent und 50 Euro, aber auch Getränke und Essen sowie deren Fahrräder ab.

Mit Beute Zigaretten gekauft

Die Raubforderungen seien zum Teil auch mit Schlägen untermauert worden. Mit dem erbeuteten Bargeld kauften sich die Beschuldigten Zigaretten und Genussmittel. Den Opfern wurden Schläge angedroht, sollten sie Anzeige bei der Polizei erstatten. Die Opfer waren derart eingeschüchtert, dass diese weder den Eltern noch den Lehrern von den Vorfällen erzählten.

Drei Personen festgenommen

Zwei Schüler und der Beschäftigungslose wurden am 24. Oktober 2020 über Anordnung der Staatsanwaltschaft Steyr festgenommen und nach der Einvernahme in die Justizanstalt Linz eingeliefert. Ein weiterer Schüler wurde von der Schule suspendiert, so die Polizei.

Angaben werden vertraulich behandelt

Weitere Opfer mögen sich bitte bei der Polizeiinspektion Enns unter der TelNr. 059133-4132 melden, ruft die Polizei auf: "Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte zeigt keine Scheu und erstattet gemeinsam mit euren Eltern Anzeige bei der Polizei. Eure Angaben werden vertraulich behandelt."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen