SPORT
TOP 10 bei der ÖSTERREICHISCHEN MEISTERSCHAFT

Am Vorabend des Rennens gab es eine tolle Pressekonferenz wo ich gemeinsam mit den besten Bikern Österreichs mit dabei sein durfte und welche auch im ORF ausgestrahlt wird.. :)
2Bilder
  • Am Vorabend des Rennens gab es eine tolle Pressekonferenz wo ich gemeinsam mit den besten Bikern Österreichs mit dabei sein durfte und welche auch im ORF ausgestrahlt wird.. :)
  • Foto: Lisi Steinacher
  • hochgeladen von Lukas Kaufmann

Hallo

Nachdem ich letztes Wochenende kein Rennen fuhr – ich wollte einfach einmal eine Pause um wieder genügend Energie zu bekommen, da die letzten Wochen mit der Salzkammergut Trophy und dem Appenninica MTB Stage Race richtig intensiv waren..

Heute war aber wieder Schluss mit Pause, denn es stand die Österreichische Mountainbike Marathon Staatsmeisterschaft am Programm.. Die Strecke in Mank/NÖ mit 78 Kilometern und 2700 Höhenmetern kannte ich nicht, jedoch sah man am Höhenprofil schon sehr gut, dass es viele Anstiege werden..

Am Vorabend des Rennens war ich auch bei der Pressekonferenz eingeladen, gemeinsam mit dem 3 fachen Weltmeister Alban Lakata und den aktuellen Staatsmeister Daniel Geismayr beantwortete ich die Fragen der anwesenden Personen.. Es freute und motivierte mich riesig, dass ich da mit dabei sein durfte – eine Zusammenfassung davon gibt`s am Sonntag in Niederösterreich Heute um 19 Uhr im ORF2 zu sehen.. :)

Heute erfolgte schließlich um 11:30 Uhr der Startschuss und über 140 Biker machten sich auf den Weg die lange Strecke zu bezwingen.. Bei Temperaturen über 30 Grad war es von Anfang an gleich richtig anstrengend.. Die Strecke in Mank mit ihren gefühlten 1000 Anstiegen lässt dir so gut wie keine Zeit zum erholen und genau das ist es, was es so schwierig macht.. Gott sei Dank bin ich früher viele CrossCountry Rennen gefahren und deshalb komme ich mit solchen, für österreichische Verhältnisse untypischen Strecken sehr gut zu Recht..Durch die heißen Temperaturen war es natürlich auch sehr wichtig, immer ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, was mir auch halbwegs gut gelang..
Besonders freute mich auch, dass ich bis zum Schluss einen guten Druck am Pedal hatte und deshalb auf den letzten 20 Kilometern auch noch ein paar Positionen gut machen konnte.. :)

Die Strecke war perfekt beschildert, es gab viele Labstationen und immer wieder standen Leute, die uns anfeuerten.. Für mich gehört dieses Rennen zu den schwersten 5 Rennen über diese Distanz in ganz Österreich..

Schlussendlich fuhr ich nach 3 Stunden und 53 Minuten überglücklich und ausgepowert als 9. in der ELITE Klasse über die Ziellinie – noch dazu als bester Oberösterreicher..

Ein mega tolles Ergebnis für mich!!!

Jetzt freue ich mich wieder auf ein paar Tage „Abwechslung“ vom Bike und dann werde ich noch einmal alles geben um diese unglaubliche Saison auch würdig zu beenden.. :)

ride on Lukas

Am Vorabend des Rennens gab es eine tolle Pressekonferenz wo ich gemeinsam mit den besten Bikern Österreichs mit dabei sein durfte und welche auch im ORF ausgestrahlt wird.. :)
Bei Temperaturen über 30 Grad war ich immer am Limit.. :)

Newsletter Anmeldung!

Anzeige
5

United Optics
Wie Ihre alte Brille ein Leben verändern kann!

UNITED OPTICS sammelt alte Brillen für Nigeria und belohnt Kunden mit 30 Prozent Rabatt beim Kauf eines neuen Modells. „Es ist beeindruckend, was für einen Effekt eine gebrauchte Brille in meiner Heimat haben kann“, erzählt der in Nigeria geborene Pfarrer Dr. Emeka Emeakaroha. Sein Verein „One Heart Umunohu“ bekommt im Oktober tatkräftige Unterstützung von UNITED OPTICS. Das Konzept ist so einfach wie bestechend: Alte Brillenfassungen werden bei allen Partnern der österreichweiten...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen