Jugendsinfonieorchester Kärnten startet mit dem ersten Konzert

Kärntner Jugendsinfonieorchester 2012 beim Proben in der Carinthischen Musikakademie
3Bilder
  • Kärntner Jugendsinfonieorchester 2012 beim Proben in der Carinthischen Musikakademie
  • hochgeladen von Iris Reiner

Rund 70 Schülerinnen und Schüler der Kärntner Musikschulen wurden eingeladen sich zum Jugendsinfonieorchester zu formieren. Bereits seit Ende Jänner proben die NachwuchsmusikerInnen unter dem Dirigat von Stephan Kühne an einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Programm. Das Probenwochende in der Carinthischen Musikakademie Ossiach wird am Sonntag mit dem ersten von vier Konzerten abgeschlossen. Weitere drei Konzerte in Wolfsberg und Klagenfurt folgen.

Konzerttermine:
Sonntag, 25. März 2012 - CMA Ossiach - Alban Berg Saal, 16 Uhr
Mittwoch, 28. März 2012 - St.Stefan/Lavantal - Haus der Musik, 18 Uhr
Freitag 30. März 2012 - Konzerthaus Klagenfurt, 11 und 18 Uhr

Eintritt: freiwillige Spende

Das Jugendsinfonieorchester des Kärntner Landesmusikschulwerkes wurde im Jahre 2009 als ständige Einrichtung institutionalisiert. Seither treffen sich die jungen Musiker aus ganz Kärnten im Alter von 13–19 Jahren ein- bis zweimal jährlich, um unter der Leitung von Stephan Kühne symphonische Orchestermusik einzustudieren und in mehreren Konzerten aufzuführen. Die intensive Probenzeit wird unterstützt von zahlreichen LehrerInnen des Landesmusikschulwerkes aller Instrumentengattungen. Teil des Konzeptes ist es, jungen hervorragenden Solisten aus den Reihen der Schüler des Musikschulwerkes die Gelegenheit eines Auftrittes mit Orchester zu geben. In den Programmen des Orchesters wird großer Wert auf stilistische Vielfalt gelegt, um den Schülern ein möglichst breites Spektrum des Repertoires zu bieten.

Als SolistInnen hören wir dieses Jahr die Cellistin Julia Hofer, den Trompeter Bernhard Winkler sowie die Sängerin Christine Kranzelbinder.

Und hier das Programm:
Alessandro Marcello Concerto d-Moll
Solist: Bernhard Winkler, Trompete
Wolfgang Amadeus Mozart Rezitativ und Arie „Deh vieni“
Solistin: Christine Kranzelbinder, Sopran
Arie der Susanna (aus Figaros Hochzeit)
Max Bruch Kol Nidrei
Solistin: Julia Hofer, Violoncello
Aaron Copland Hoe Down
Jean Sibelius Finlandia
Howard Shore Herr der Ringe

Wann: 25.03.2012 16:00:00 bis 25.03.2012, 18:00:00 Wo: Carinthische Musikakademie Ossiach , Stift Ossiach, Ossiach 1, 9570 Ossiach auf Karte anzeigen
Autor:

Iris Reiner aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.