30.01.2018, 23:55 Uhr

Ein Tag auf der Hochrindl

Sirnitz: Schifahren | Griaß’ di!

Es ist nur ein einfaches Wortspiel „Alles in Alm“, aber es bringt's auf den Punkt, was die Hochrindl ist – eine sanfte Almlandschaft, die alle Sinne berührt. Die Hochrindl ist still, klar, idyllisch, persönlich. Und sie ist authentisch. Suche das Ursprüngliche, hier wirst du es finden.

Kein Feuer kann sich mit dem Sonnenschein eines Wintertages messen.

Sanfter Tourismus in einer von bodenständiger Almwirtschaft geprägten Landschaft machen den Aufenthalt zu etwas Besonderem. Die Hochrindl (1550 – 2441 Meter Seehöhe) mit ihrer großartigen Natur, ihrem Charme, ihren Menschen, dem Freizeitangebot und dem grandiosen Fernblick ins Kärntnerland ist eine einzigartige Kraftquelle für Körper, Geist und Seele.

Auf der Hochrindl bist du nicht einfach nur Tourist oder Gast. Wenn du hier bist, bist du ein Teil davon! Eine/r von uns.
9
2 10
10
1 9
9
9
28
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentareausblenden
77.183
Poldi Lembcke aus Ottakring | 31.01.2018 | 00:03   Melden
114.480
Heinrich Moser aus Ottakring | 31.01.2018 | 00:20   Melden
111.542
Robert Trakl aus Liesing | 31.01.2018 | 10:47   Melden
41.316
Günter Klaus aus Spittal | 31.01.2018 | 11:38   Melden
22.728
Karl B aus St. Veit | 31.01.2018 | 12:37   Melden
11.398
Herta Goldschmied aus St. Veit | 31.01.2018 | 19:24   Melden
43.309
Kurt Nöhmer aus St. Veit | 01.02.2018 | 19:05   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.