Bezirkshauptmannschaft
Die erste Frau im Flachgau

Dekretverleihung für Karin Gföllner zur Bestellung zur neuen Bezirkshauptfrau für den Bezirk Flachgau -  in den Amtsräumen von Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
  • Dekretverleihung für Karin Gföllner zur Bestellung zur neuen Bezirkshauptfrau für den Bezirk Flachgau - in den Amtsräumen von Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
  • Foto: Land Salzburg/Franz Neumayr
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Karin Gföllner wurde zur ersten Bezirkshauptfrau für Salzburg-Umgebung bestellt. Das Dekret zur erhielt sie kürzlich.

FLACHGAU.  In einer sehr herausfordernden Zeit übernimmt die erfahrene Juristin die Leitung der größten Bezirksverwaltung im Bundesland. „Sie startet mitten in der Pandemie und hat als Bezirkshauptfrau eine wesentliche Schlüsselrolle bei der Bekämpfung dieser Krise. Darüber hinaus erwartet sie mit der Übersiedelung der Behörde nach Seekirchen am Wallersee eine weitere Herkulesaufgabe. Ich bin überzeugt, dass Karin Gföllner diese Herausforderung mit Bravour meistern wird“, sagte Landeshauptmann Wilfried Haslauer bei der heutigen Dekretverleihung.

Langjährige Erfahrung

Karin Gföllner bringt 30 Jahre an Erfahrung im Amt der Salzburger Landesregierung mit. Die promovierte Juristin war die meiste Zeit davon in der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung als leitende Sachbearbeiterin in der Gruppe Gewerbe und Baurecht tätig. Ihren Einstieg ins Land absolvierte die gebürtige Oberösterreicherin in der Landesamtsdirektion.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen