Bezirkshauptfrau

Beiträge zum Thema Bezirkshauptfrau

Herbert Glinsner mit Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner

OÖ. Kameradschaftsbund
Besuch bei der Bezirkshauptfrau

KIRCHDORF (sta). Am 8. Oktober 2020 hat Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner den Bezirksobmann des Kameradschaftsbundes, Herbert Glinsner,  zu einem Informationsaustausch in die Bezirkshauptmannschaft Kirchdorf eingeladen. Dabei zeigte sie großes Interesse am Verein und hat sich über die Aktivitäten der Kameraden erkundigt.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Vizebürgermeisterin Adelheid Kronegger, Bürgermeister Bernhard Winkler-Ebner, Elisabeth Leitner und Amtsleiterin Andrea Pöllhuber (v.li.).

Inzersdorf
Bezirkshauptfrau zu Besuch in Inzersdorf

INZERSDORF (sta). Über einen Besuch am 17. September durch die Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner, freute sich der Inzersdorfer Bürgermeister Bernhard Winkler-Ebner, Vizebürgermeisterin Adelheid Kronegger sowie Amtsleiterin Andrea Pöllhuber. Bei einem anregenden Gespräch informierte der Ortschef über die aktuellsten Projekte in in der Gemeinde. Elisabeth Leitner freut sich auf die Zusammenarbeit und der Bürgermeister wünscht der Bezirkshauptfrau für die bevorstehenden Aufgaben alles...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
BH-Chefin Alexandra Grabner-Fritz informiert über die Folgen von Orange für den Bezirk.
1 1

Bezirk Neunkirchen
Endlich Klartext zum Orange der Corona-Ampel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Bezirk Neunkirchen sind aufgrund der Orange-Einstufung eine Reihe von Maßnahmen geplant. Bundeskanzler, Vizekanzler sowie der Gesundheitsminister und der Innenminister ließen sich von den Bezirkshauptleuten der betroffenen Regionen informieren. Auf diese Erkenntnisse basierend sollen nun folgende Maßnahmen folgen: 1. Weitere Intensivierung des Schutzes in Pflegeeinrichtungen und Krankenanstalten 2. Sensibilisierung und Aufklärungsarbeit zum Schutz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeister Gerhard Gebeshuber, Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner und Amtsleiter Markus Schedlberger (v.li.)

Besuch der Bezirkshauptfrau in Nußbach

Am 1. September 2020 besuchte Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner die Gemeinde Nußbach. NUSSBACH (sta). In einem intensiven Gespräch erörterten Bürgermeister Gerhard Gebeshuber (ÖVP) und Amtsleiter Markus Schedlberger mit der Bezirkshauptfrau das reichhaltige Arbeitsplatzangebot und die Attraktivität als Schul- und Kindergartenstandort.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die neue Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner mit Bürgermeister Gerhard Obernberger (re.) und Amtsleiter Reinhard Haider.

Kremsmünster
Antrittsbesuch im Stiftsort

Neue Bezirkshauptfrau besucht Kremsmünster, den größten Ort des Bezirkes Kirchdorf KREMSMÜNSTER (sta). Über einen sehr sympathischen Antrittsbesuch der neuen Bezirkshauptfrau Elisabeth Leitner freuten sich der Kremsmünsterer Bürgermeister Gerhard Obernberger und Amtsleiter Reinhard Haider. „Bezirkshauptfrau Leitner hat sich bereits gut in den Bezirk Kirchdorf eingearbeitet und war sehr gut auf Kremsmünster vorbereitet“, berichtete Bürgermeister Gerhard Obernberger anschließend. Vielfalt...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die BH Murtal hat jetzt auch in Judenburg eine Sicherheitsschleuse.

Murtal
Eine Schleuse auch für Judenburg

Die Sicherheitsvorkehrung der BH Murtal hat sich bereits in Knittelfeld bewährt. MURTAL. Diese Woche wurde auch der Judenburger Standort der Bezirkshauptmannschaft Murtal mit einer Sicherheitsschleuse ausgestattet. „Die Installierung der Sicherheitsschleusen hat sich bewährt“, sagt Bezirkshauptfrau Ulrike Buchacher über das Ergebnis der Pilotprojekte an den Standorten Knittelfeld und Weiz. Kontrollen Im Zeitraum Juli 2019 bis Februar 2020 wurden 15.700 Personen kontrolliert. Die Anzahl...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
3

Alten und Pflegeheime
Sozialhilfeverband ist um Schutz der Bewohner bemüht

Damit die Angehörigen ihre Liebsten in Sicherheit wiegen können, sind die Alten- und Pflegeheime des Sozialhilfeverbandes Rohrbach stets um den Schutz ihrer Bewohner bemüht. In Zeiten der Corona-Krise ist das eine besondere Herausforderung, da alte und pflegebedürftige Menschen der Höchstrisikogruppe angehören. Aus diesem Grund hat die Bundes- und Landesregierung Gesetze und Verordnungen erlassen, die vom Sozialhilfeverband Rohrbach mit seinen sechs Alten- und Pflegeheimen umgesetzt wurden und...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
War seit Oktober 2018 Bezirkshauptfrau von Graz-Umgebung. Jetzt wechselt Angelika Unger ins Ressort von Landesrat Drexler.
1

Graz-Umgebung
Überraschender Wechsel in der BH Graz-Umgebung

Im WOCHE-Antrittsinterview vor gut 17 Monaten hat Graz-Umgebungs Bezirkshauptfrau Angelika Unger folgenden Satz gesagt: "Ich hatte immer das große Glück, bei Jobs zu landen, in denen ich gefordert war und auch gefördert wurde. Und: Alle bisherigen Tätigkeiten haben mir Spaß gemacht." Dass es so bald wieder zu einem Jobwechsel kommt, kam überraschend. Wie jetzt bekannt wurde, wechselt die 43-Jährige in das Regierungsbüro von ÖVP-Landesrat Christopher Drexler. Weil sich die dortige bisherige...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Bezirkshauptfrau Michaela Rohrmoser (Archivfoto): "Laut Forstdienst der Bezirkshauptmannschaft Tamsweg wurden im vergangenen Winter durch die Unwetterereignisse im Lungau zirka 110.000 Erntefestmeter Holz geworfen oder beschädigt."
9

Schnee, Regen, Muren
Ein halbes Jahr nach dem Unwetter

Sechs Monate nach der Unwetterkatastrophe im November 2019 zieht die Lungauer Bezirkshauptfrau, Michaela Rohrmoser, gemeinsam mit dem Landes-Medienzentrum Salzburg eine Zwischenbilanz. LUNGAU. Ein halbes Jahr nach der Unwetterkatastrophe mit Schnee, starken Regenfällen und Sturm im November 2019 zieht man im Lungau Zwischenbilanz: Ein Großteil der Schäden sei behoben, der überwiegende Teil der vermurten landwirtschaftlichen Flächen und Wege könne wieder genutzt werden. Der Blick sei nach...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner

Corona-Virus
Bezirkshauptmannschaft als Krisenmanager vor Ort

Die OÖ Bezirkshauptmannschaften sind ein wichtiges Bindeglied zwischen dem Land Oberösterreich und seinen Bürgern. In der derzeitigen außergewöhnlichen Situation wird das einmal mehr sichtbar. Neben dem Krisenstab des Landes wurde auch in jeder Bezirkshauptmannschaft ein Stab eingerichtet. BEZIRK ROHRBACH.  „Als Gesundheitsbehörde sind die Bezirkshauptmannschaften erste Anlaufstelle für das regionale Krisenmanagement. In Zeiten wie diesen zeigt sich auch, wie wichtig eine regional breit...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
2

Bezirk Neunkirchen
113 Corona-Patienten sind genesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Bezirkshauptmannschaft laufen die Fäden zusammen, was die COVID-19-Erkrankungen im Bezirk betrifft. Nun berichtet die BH Positives: von den 171 Erkrankten sind mittlerweile 113 Menschen gesundet. "Der Bezirk Neunkirchen ist in Niederösterreich einer der am stärksten von den COVID-Infektionen betroffene Bezirk. Nun ist aber auch hier eine Trendwende deutlich spürbar", heißt es seitens der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen. Bereits 113 Menschen im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Karl Kapfer mit dem neuen Bürgermeister Manuel Krenn.
2

Kapfer legt Amt nieder
Manuel Krenn ist neuer Bürgermeister von Oberkappel

Karl Kapfer legt das Amt des Bürgermeisters nach 13 Jahren zurück, ihm folgt Vizebürgermeister  Manuel Krenn nach. OBERKAPPEL. Aufgrund des geplanten Rücktritts von Karl Kapfer fand in der Gemeinderatssitzung der Marktgemeinde Oberkappel unter der Anwesenheit von Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner und Bezirksamtsleiter Gerhard Engleder eine Nachwahl des Bürgermeisters statt. Der 37-jährige Anwalt Manuel Krenn wurde einstimmig zum neuen Bürgermeister gewählt. Er ist seit 2008...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Eingang zur Diskothek Evers
3

DISKOTHEK EVERS
Bezirkshauptfrau: "Konstruktives Gespräch"

UNTERWEITERSDORF. Am Donnerstagvormittag (30. Jänner) bat Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger Vertreter der Diskothek Evers sowie den Unterweitersdorfer Bürgermeister Wilhelm Wurm (SPÖ) zu einem Runden Tisch. Auslöser waren 69 von der Polizei dokumentierte Vorfälle innerhalb von elf Monaten, bei denen es hauptsächlich um Körperverletzung und Sachbeschädigung ging. Außerweger bezeichnet das Gespräch als konstruktiv. "Wir werden genau schauen, wie sich die Situation bis Ende Mai entwickelt",...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bürgermeister Leopold Nebel, Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner, Fachgebietsleiterin Regina Stark, Vize-Bürgermeisterin Michaela Schneidhofer und Cäcilia Keil (Gemeinde Hernstein) mit Alex, Maria, Johanna, Anna und Emma.
2

Spendenaktion
'Ein Stück Ferien' aus Hernstein

Herausragendes Ergebnis bei Ferien-Spendenaktion HERNSTEIN (mw). Wie viele andere Gemeinden spendete auch Hernstein für die Aktion "Ein Stück Ferien" der Bezirkshauptmannschaft, um sozial benachteiligten Kindern ein paar Urlaubstage zu ermöglichen. Da es sich in diesem Fall um eine herausragende Sammelaktion mit herausragender Summe handelt, holten Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner und Fachgebietsleiterin Regina Stark die Spende bei einem Besuch im Gemeindeamt persönlich ab. Kinder der...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Die Rieder Bezirkshauptfrau Yvonne Weidenholzer leitet vorübergehend auch die BH Braunau.
1

Nach Versetzung von Georg Wojak
Rieder Bezirkshauptfrau leitet vorübergehend die BH Brauau

RIED, BRAUNAU. Seit Montag, 29. Juli, leitet die Rieder Bezirkshauptfrau Yvonne Weidenholzer vorübergehend auch die Bezirkshauptmannschaft Braunau. Gegen den Braunauer Bezirkshauptmann Georg Wojak läuft ein Abberufungsverfahren. Er wurde in die Abteilung Gesundheit des Landes Oberösterreich nach Linz versetzt. "Landesamtsdirektor Erich Watzl hat mich im Auftrag von Landeshauptmann Thomas Stelzer ersucht, die Leitung der Bezirkshauptmannschaft Braunau vorübergehend zu übernehmen. Ich habe nicht...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Freundschaft sollte man fördern.
2

Konferenz in Aigen-Schlägl
Gute Nachbarschaft über Ländergrenzen hinweg

AIGEN-SCHLÄGL. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit und Freundschaft fördern. Mit diesem Ziel lud Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner Bürgermeister aus dem Landkreis Freyung-Grafenau und der Tschechischen Republik nach Aigen-Schlägl ein. Hier besprachen sie gemeinsam mit den Bürgermeistern aus dem Bezirk Rohrbach die aktuelle Situation der Grenzregion und gemeinsame Projekte. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch Mitterlehner, welche die Bedeutung der Zusammenarbeit im Dreiländereck...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
95 Heimbewohner wurden innerhalb kürzester Zeit ohne Probleme übersiedelt.
2

BEZIRKSSENIORENHEIM
Bezirkshauptfrau bedankt sich bei allen Übersiedlungs-Helfern

FREISTADT. Das Rote Kreuz, die Feuerwehr, die Krankenpflegeschule Freistadt, die Altenbetreuungsschule Linz, dutzende Ehrenamtliche und Angehörige haben bei der großen Übersiedlungsaktion des Bezirksseniorenheimes Freistadt mitgewirkt. "Mir ist es ein großes Anliegen, ihnen allen meinen Dank auszusprechen", sagt Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger. Sie ist gleichzeitig Obfrau des Sozialhilfeverbandes, der das Bezirksseniorenheim betreibt. Bestens vorbereitet und professionell umgesetzt wurde...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
LH Platter (li) und LAD Forster gratulierten Katharina Rumpf zur Wiederbestelltung.

Im Amt bestätigt
Katharina Rumpf bleibt Bezirkshauptfrau

INNSBRUCK/REUTTE (rei). Turnusmäßig werden die Bezirkshauptleute alle fünf Jahre neu bestellt, bzw. in ihren Ämtern bestätigt. Am Dienstag entschied die Landesregierung, dass Katharina Rumpf für weitere fünf Jahre der BH Reutte vorstehen wird. Seit 2009 im Amt Im Juli 2009 trat die Reuttener Juristin die Nachfolge von Dietmar Schennach an, der als Landesamtsdirektor-Stellvertreter nach Innsbruck wechselte. Katharina Rumpf war damit die erste Bezirkshauptfrau in Tirol überhaupt.  Zwei...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
1 7

Traditioneller Rudenkirtag in der Marktgemeinde Sierning
Steinersdorfer Rud aus der Taufe gehoben

SIERNING. Die Marktgemeinde Sierning braucht keinen zusätzlichen Feiertag, der Rudenkirtag wird auch so schon seit 287 Jahren gefeiert. Nach einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche blieb am Faschingsdienstag weder im neuen Rudensaal noch im Gasthof Forsthof ein Platz leer, als die Ruden mit ihren G’stanzln die Politiker, bekannte Personen oder lustige Begebenheiten in und rund um Sierning beim Traunviertler Landler in Reimform aufs Korn nahmen. Die junge Waldneukirchner „Steinersdorfer Rud“...

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer
6

Freiwillige Feuerwehr Wels-Land
Abschnitts-Feuerwehrkommandanten für Wels-Land gewählt

WELS-LAND. Am 17. Jänner wurden unter dem Vorsitz von Bezirkshauptfrau Elisabeth Schwetz zwei Abschnitts-Feuerwehrkommandanten des Bezirkes Wels-Land in der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land gewählt. Markus Pfarl wurde einstimmig als Abschnitts-Feuerwehrkommandant des Abschnittes Lambach wiedergewählt. Als neuer Abschnitts-Feuerwehrkommandant von Wels-Land wurde Roland Wasserbauer, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Weißkirchen an der Traun, gewählt. Auch diese Wahl erfolgte einstimmig....

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Angelika Unger, die neue Bezirkshauptfrau von Graz-Umgebung, hat bereits alle 36 Gemeinden und Bürgermeister besucht.
3

100 Tage im Amt
"Im Bezirk zeigt sich gesamte Bandbreite"

Seit 100 Tagen ist Angelika Unger Bezirkshauptfrau von Graz-Umgebung. Der Job macht ihr Spaß. Am 1. Oktober des Vorjahres hat die 42-jährige Juristin Angelika Unger ihren Dienst als Bezirkshauptfrau von Graz-Umgebung angetreten. Sie folgte Burkhard Thierrichter nach, der den nach Einwohnern gemessen zweitgrößten Bezirk Österreichs mehr als 20 Jahre vorgestanden war. Nach 100 Tagen im Amt zieht Unger eine erste Bilanz – die mehr als positiv ausfällt. WOCHE: Wie erinnern Sie sich an Ihren...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
<f>Polizist Josef Grabner</f> ist auch Rennradfahrer.
1

Die Gefahr im Nacken
32 Radunfälle im Bezirk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Was der Kommandant der Schwarzauer Polizeiinspektion, Josef Grabner, selbst passionierter Rennradfahrer, bereits vermutet hatte, wird nun mit aktuellen Zahlen der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen bestätigt: Radler leben im Bezirk Neunkirchen gefährlich. Meist Leichtverletzte Bis einschließlich 12. Oktober dieses Jahres wurden im Bezirk 32 Fahrradunfälle registriert. "Von diesen ca. 32 Unfällen haben sich etwa 20 Unfälle mit Fremdbeteiligung ereignet, wobei der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Fair gehandelte Produkte am EZA-Tag

WELS (sw). Montag,  5. November, steht bei allen oberösterreichischen Bezirkshauptmannschaften im Zeichen der Entwicklungszusammenarbeit (EZA). In der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land werden an diesem Tag von 08.00 bis 14.00 Uhr Vertreterinnen des Weltladens Wels fair gehandelte Lebensmittel wie Tee, Kaffee, Schokolade, Gewürze sowie Handwerksprodukte und vieles mehr zum Kauf anbieten. "Wir laden alle herzlich ein, an diesem Tag zu uns zu kommen und die Möglichkeit eines fairen und nachhaltigen...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
Die neue Bezirkshauptfrau von Graz-Umgebung Angelika Unger (m.) erhielt von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (r.) und Personallandesrat Christopher Drexler (l.) das offizielle Dekret zum Amtsantritt.

Angelika Unger ist die neue Bezirkshauptfrau

Nachdem sich Burkhard Thierrichter im Rahmen eines großen Festaktes nach 21 Jahren als Bezirkshauptmann von Graz-Umgebung feierlich verabschiedet hat, wurde gestern Angelika Unger offiziell zur neuen Bezirkshauptfrau der Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung im Amt begrüßt. Im Zuge ihres Amtsantritts überreichten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Personallandesrat Christopher Drexler das Bestellungsdekret. „Mit Angelika Unger übernimmt eine erstklassige Juristin die Leitung der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.