Süße Grüße aus Seekirchen

Gemeinsam mit den Seekirchner Bäuerinnen haben die Mitglieder der Landjugend Seekirchen ein Rezeptheft für Mehlspeisen erstellt. Bei einem Backabend, zu welchen sich die verschiedenen Generationen trafen, wurden die Rezepte getestet.

Seekirchen. Das JUMP-Projekt von Christina Breitfuß „Süße Grüße weitergeben – Rezepte aus dem Bäuerinnen-Leben“ soll den Austausch und die Zusammenarbeit der örtlichen Vereine stärken. Gemeinsam mit der Bäuerinnenorganisation im Ort wurden die „leckersten“ Rezepte von Mehlspeisen zusammengetragen.
Die rund 25 teils traditionellen und teils modernen Rezepte wurden mit einem Heft für die Zukunft festgehalten. Damit das Rezeptheft für alle Generationen greifbar ist wurde es sowohl digital als auch schriftlich erstellt. Digital ist es in Kürze auf der Homepage der Landjugend Seekirchen zu finden. Wer es lieber schriftlich in den Händen halten will kann es sich selbst ausdrucken oder telefonisch mit Christina Breitfuß (0650/3548030) ausmachen.
Als weiteres Highlight wurde ein Backabend organisiert. Die Seminarbäuerinnen und einzelne Landjugendmitglieder haben gemeinsam die Rezepte ausprobiert.
„Der Wissensaustausch und die gemeinsam verbrachte Zeit sollen das Seekirchner Vereinsleben noch weiter stärken. Es war toll wieder einmal ins Gespräch zu kommen und die Mehlspeisen schmecken selbst gemacht immer noch am besten“, so Projektleiterin Christina Breitfuß.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen