Taekwondo: Radojkovic vertritt Österreich bei Europameisterschaft

6Bilder

Feinschliff für die Europameisterschaft

Nach der Junioren Weltmeisterschaft steht für den Taekwondo Verein Oberndorf und das Österreichische Team am 12.Mai die Europameisterschaft der Allgemeinen Klasse an, für die sich der 21-jährige Aleksandar Radojkovic qualifizieren konnte.

Aktuell arbeitet der Oberndorfer HSZ Sportler täglich hart für den Erfolg, gemeinsam mit Spitzenathleten aus der ganzen Welt trainiert er aktuell beim TCC Friedrichshafen. Kommendes Wochenende findet noch ein Kaderlehrgang für den Feinschliff in Innsbruck statt.

Für Radojkovic ist es nach 2016 (Montreux) die zweite Europameisterschaft, nach Platz 17 in der Schweiz und ebenso Platz 17 bei der WM in Korea peilt er diesmal einen Top-10 Platz an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen