27.11.2016, 12:13 Uhr

Der Waldklang in Anif ist Fantasie und Lebensfreude

Alice im Wunderland
Salzburg: Anif Waldbad | Vom 18.11 bis zum 26.12.2016 hat auch heuer wieder der Waldklang in Anif seine märchenhaften Pforten geöffnet. Zahlreiche interessante und ungewöhnliche Verkaufsstände bieten ihre Waren an. So gibt es z.B. einen Stand, der Lehrgänge für den Eigenbau der Ski anbietet, oder man kann mit einem waschechten Opalgräber über das abenteuerliche Leben in Australien reden und wahre Raritäten aus seiner Mine erwerben. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, Lagerfeuer werfen dekorativ im Dunklen ihre Flammen. Märchenerzähler, Fitnesstrainer und andere Rahmenprogramme runden das abwechslungsreiche Angebot ab. Auch der Umweltgedanke kommt nicht zu kurz, denn Künstler zeigen auf, wie dekorativ Müll oder Naturwaren sein können.
Zusammengefasst kann man sagen, dass dieser Adventmarkt zufolge der Lage am türkisgrünen Waldbad, als auch durch die märchenhafte Atmosphäre und den Ständen einer der reizvollsten im Bundesland Salzburg ist.
9
2 10
9
8
8
9
8
3 10
5
7
9
1 9
8
8
9
1 8
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
13 Kommentareausblenden
56.489
Ferdinand Reindl aus Braunau | 27.11.2016 | 12:56   Melden
2.981
Tatjana Rasbortschan aus Flachgau | 27.11.2016 | 12:58   Melden
88.722
Heinrich Moser aus Ottakring | 27.11.2016 | 13:18   Melden
28.589
Friederike Neumayer aus Tulln | 27.11.2016 | 14:42   Melden
115.298
Birgit Winkler aus Krems | 27.11.2016 | 14:57   Melden
77.756
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 27.11.2016 | 15:36   Melden
51.922
Sylvia S. aus Favoriten | 27.11.2016 | 19:31   Melden
29.384
Karl Vidoni aus Innsbruck | 27.11.2016 | 19:56   Melden
165.419
Alois Fischer aus Liesing | 27.11.2016 | 23:09   Melden
3.176
Markus Therisch aus Voitsberg | 28.11.2016 | 11:46   Melden
3.176
Markus Therisch aus Voitsberg | 28.11.2016 | 11:46   Melden
12.147
Marie O. aus Graz | 05.12.2016 | 14:19   Melden
2.981
Tatjana Rasbortschan aus Flachgau | 06.12.2016 | 21:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.