23.10.2017, 16:15 Uhr

Fünf Medaillen für das Judogym

Die 5 glücklichen Medaillengewinner mit Betreuer Manfred Gerhart (links) und Präsident Hans-Peter Zopf ( rechts) (Foto: Judogym Seekirchen)
MÜRZZUSCHLAG/SEEKIRCHEN (buk). Gleich fünf Medaillen haben sich Flachgauer Judoka bei den Bundesmeisterschaften in Mürzzuschlag gesichert. Großer Sieger war dabei auch das Judogym Seekirchen, aus dessen Reihen die erfolgreichen Sportler stammen. Dabei ergatterten Charleen Kraly in der Klasse +57 Kilo und Julia Laber in der Klasse -63 Kilo jeweils Gold. Silber ging an Stefan Braumann (-100 kg). Bronze holten sich Larissa Sickinger (-44 kg) und Patrick Hinterberger (-66 kg). Insgesamt sind in Mürzzuschlag 167 Starter aus 26 verschiedenen Vereinen angetreten.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.