Der Lebenshilfe Weihnachten verschönert

WALDBURG. Anlässllich des Weihnachtsmarktes hat sich der Verschönerungsverein Waldburg dazu entschlossen, der Lebenshilfe Freistadt eine Weihnachtsspende in der Höhe von 200 Euro zukommen zu lassen. "Die vielen Aktivitäten der Lebenshilfe sind für die Gesellschaft sehr wichtig und wir wollen die Arbeit der Lebenshilfe mit diesem Geld wertschätzen", betonen Obfrau Sonja Maier sowie ihre beiden Stellvertreter Renate Wiesinger und Richard Kregl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen