Junge Frau bei Verkehrsunfall verletzt

LIEBENAU, UNTERWEISSENBACH. Unbestimmten Grades verletzt wurde eine junge Autolenkerin aus Unterweißenbach bei einem Verkehrsunfall am Dienstag, 9. Jänner, auf der Harrachstaler Straße. Unmittelbar nach dem Ortsgebiet von Liebenau war sie einem Reh ausgewichen, das gerade die Fahrbahn überquerte. Dabei kam die junge Lenkerin von der Fahrbahn ab und touchierte die Straßenböschung. Das Rote Kreuz Liebenau brachte die verletzte Frau in das LKH Freistadt. Die Fahrzeugbergung führten die Feuerwehren Liebenau und Schöneben durch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen