Ready for the future
Jungunternehmer-Empfang in Freistadt

Für die Veranstalter war der Gründer- und Jungunternehmerempfang ein voller Erfolg.
  • Für die Veranstalter war der Gründer- und Jungunternehmerempfang ein voller Erfolg.
  • Foto: Esteban Garcia Martinez
  • hochgeladen von Elisabeth Klein

FREISTADT. Gerade die ersten Jahre sind für Gründer herausfordernd. Da sind Geschäftskontakte, Erfahrungsaustausch und Beratungsleistungen besonders wertvoll. „20 Jungunternehmer konnten sich beim Gründer- und Jungunternehmerempfang 'Ready for your future' viele wertvolle Impulse und Kontakte holen“, freut sich die Vorsitzende der Jungen Wirtschaft (JW) Freistadt, Andrea Schaufler, über die gelungene Veranstaltung in der Raiffeisenbank Freistadt.

Businessplan regelmäßig überarbeiten

Die WKO Freistadt und die JW Freistadt zollten all jenen Jungunternehmern des Bezirks, die die ersten drei Jahre erfolgreich geschafft haben, mit einer Auszeichnung besondere Anerkennung. „Nun ist eine Nachschärfung der Unternehmensausrichtung und des Businessplans angesagt“, so Gabriele Lackner-Strauss und Dietmar Wolfsegger von der WKO Freistadt. "Dafür bieten wir gute Unterstützungsmöglichkeiten." Die Hausherren Walter Mayr und Christian Ressi waren als Gastgeber angetan von der Vielschichtigkeit der Geschäftsideen, die die Jungunternehmer-Gäste mit Überzeugung schilderten. Markus Roth, renommierter Unternehmensberater und Speaker, beflügelte die Teilnehmer mit neuen Trends wie künstlicher Intelligenz.

Autor:

Elisabeth Klein aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.