25.06.2017, 22:18 Uhr

Mühlviertler BIO-HOFFEST mit Eröffnung des Mühlviertler Bio Hofladen

Winden: Biohof Mascherbauer | Seit 2005 bewirtschaften Gertrude und Hermann Holzweber den Mascherbauerhof in Winden bei Schwertberg nach den Richtlinien des biologischen Landbaus. Nun erfolgte am 25.06.17 die offizielle Eröffnung des Mühlviertler Bio Hofladen einem Nahversorger in der Region Perg-Strudengau. Unter den Ehrengästen Schwertbergs Bürgermeister Mag. Max Oberleitner mit Gattin.
Den Festgottesdienst um 9.30 Uhr hielt der Schwertberger Pfarrer Leonard Chinedu Ozougwu, der einen guten Draht zu Petrus haben dürfte. Bei der Predigt bat er um milden Regen für die Landwirtschaft und es dauerte nicht lange und Petrus schickte nach kurzer Zeit den Regen noch während des Festes.
Beim Frühschoppen mit dem Musikverein Schwertberg gab es für die Besucher allerlei Bio-Grillschmankerln wie Gustostückerl vom Rind (Stierwade) sowie Schwein (Kistenbratl und Wiener Schnitzel).
Ab 13 Uhr sorgten die Mühlviertler Birnblech für die musikalische Unterhaltung. Das Programm rundete die Volkstanzgruppe Schwertberg sowie die Lj Schwertberg – Schuhplattlergruppe ab. Bewundern konnte man auch Oldtimer Traktoren und Autos beim Oldtimertreffen des Oldtimerstammtisch Tragwein.
Schülerinnen der Fachschule für wirtschaftliche Berufe, Klein Erla sorgten für das ganztägige Kinderprogramm.
Weiters waren zahlreiche Biobäuerinnen und Biobauern der Region Perg - Freistadt sowie regionale Aussteller und Kunsthandwerker vor Ort.
Im neuem Bio-Hofladen gab es außerdem die Möglichkeit, Bio-Produkte zu kaufen.
Mühlviertler Birnblech beim Mühlviertler BIO-FEST mit Eröffnung des Mascherbauer Bio Hofladen
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
55
Rudolf Punz aus Linz | 27.06.2017 | 08:23   Melden
36.209
Hanspeter Lechner aus Enns | 27.06.2017 | 10:31   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.