Computer – Freund oder doch bald Feind?

Brillant präsentiert: Yulia Izmaylova und Felix Strasser
25Bilder
  • Brillant präsentiert: Yulia Izmaylova und Felix Strasser
  • hochgeladen von Hans Jost

TRÖPOLACH (jost). Ein Science-Fiction-Epos des Vereines VADA (Verein zur Anregung des Dramatischen Appetits) unter dem Titel „“iHal, die Liebe des Computers“, wurde kürzlich auf der kleinen, feinen Pheldmanbühne in Tröpolach gegeben. Das Stück spielt im Jahre 2084 - brillant präsentiert von der gebürtigen Russin Yulia Izmaylova und Partner Felix Strasser, Klagenfurter mit Gailtaler Wurzeln.

Handlung

Rachael Difool, eine Replikantenjägerin des Kraft-durch-Freunde-Ministeriums, hat soeben ihre Arbeit verloren. Sie findet sich in einem betreuten Wohnprogramm unter den Fittichen eines Universalcomputers der Type iHAL wieder. iHAL-Systeme sind dafür bekannt, absolut wartungsfrei und unfehlbar zu sein. Dieser Computer aber verliebt sich in seine Userin, beginnt sich in ihr Leben und ihre persönliche Freiheit einzumischen und schwerwiegende Entscheidungen zu treffen.

Begeistert und nachdenklich dabei: Engelbert Obernosterer, Gisela Unterberger, Kobi und Käthe Pernull, Heide Schatz, Hannes und Babsi Berger, Heide Schatz, Hans Egger...

Anzeige
Starte deine Karriere bei WinklerBau und werde Teil eines jungen und dynamischen Teams.
2

Stellenanzeige
WinklerBau – sicherer Arbeitsplatz in einem Traditionsunternehmen

Das Traditionsunternehmen WinklerBau ist auf der Suche nach Mitarbeitern und motivierten Lehrlingen. SPITTAL. Seit 85 Jahren steht WinklerBau als traditionsreiches Oberkärntner Bauunternehmen mit über 50 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Qualitätshandwerk, Beständigkeit und Zuverlässigkeit. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und wollen Teil von WinklerBau werden? Das Unternehmen sucht zur Unterstützung Polierer, Vorarbeiter, Maurer/Bau-Facharbeiter und...

Mitmachen und mit etwas Glück Skipässe für den Katschi gewinnen.
6 11

WOCHE-Quiz
Mitspielen und 3 x 2 Tages-Skipässe für den Katschberg gewinnen

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zur aktuellen Ausgabe beantworten und schon hast du die Chance, Tages-Skipässe für den Katschberg zu gewinnen. KÄRNTEN. Freue dich auf schneebedeckte Hänge und jede Menge Aktivitäten abseits des Skibetriebs. Der Katschberg überzeugt dank seiner Höhenlage von 1.170 bis 2.220 Metern außerdem mit einer garantierten Schneesicherheit sowie 100 Prozent beschneibaren und bestens präparierten Pisten. Die 16 top-modernen Liftanlagen und insgesamt über 70 Kilometer...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen