Skibasar Landesmusikschule Hartkirchen

So bleibt der Skisport für alle leistbar

Von 6.-7.November veranstaltet der ASVÖ Skiclub Raika Hartkirchen in der Musikschule Hartkirchen einen der größten Skibasare in Oberösterreich. Neben den knapp 2000 gebrauchten Artikeln bietet der Sport 2000 Neukirchen/Walde auch neue Produkte zu tollen Preisen an. Die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer des Skiclubs ermöglichen so den günstigen Zugang zu österreichs Nationalsportart Nummer 1.
Am Freitag den 6. November kann jeder von 13-18 Uhr seine gebrauchten, funktionsfähigen Wintersportartikel in der Landesmusikschule abliefern. Gemeinsam mit erfahrenen Wintersportlern werden die Preise für die Artikel festgelegt. Am Samstag, 7. November 2015, können diese Artikel von 9-16 Uhr dann erworben werden. Beim Kauf von Skischuhen, Skier, Helmen, Wintersportbekleidung, Skibrillen und Vielem mehr werden sie von Funktionären des Skiclubs beraten. „Mich freut es ganz besonders, dass so viele Ehrenamtliche hinter unserer Veranstaltung stehen, und so einen großen Teil dazu beitragen, den Skisport leistbarer zu machen“, erklärt Piermayr Marcel, der Leiter des Skibasars. Einen kleinen Teil des Verkaufserlöses behält der Skiclub als Provision ein, den restlichen Verkaufserlös können sich die Verkäufer ab 16:00 abholen.
Mit der Liftanlage am Brandtner ermöglicht der Skiclub Raika Hartkirchen auch eine preiswerte Variante die neuerworbenen Artikel auszuprobieren.
Der Skibasar und das Skigebiet am Brandtner sollen besonders jungen Familien zugutekommen, um ihnen einen leichteren, kostengünstigeren Zugang zum Skisport zu ermöglichen. Weiter Infos sind auch der Hompage des Skiclubs zu finden, www.ski-hartkirchen.com.
Der Skiclub freut sich auf zahlreiche wintersportbegeisterte Besucher.
Weitere Infos

Wann: 06.11.2015 13:00:00 bis 07.11.2015, 16:00:00 Wo: Landesmusikschule, Hartkirchen auf Karte anzeigen
Autor:

Marcel Piermayr aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen