Training daheim
Gemeinsames Online-Training der Tigers Stegersbach

Unter der Anleitung von Sportwissenschafter Manfred Schwarzhofer absolvieren die Spieler der Tigers Stegerbach ihr Training Videokonferenz.
5Bilder
  • Unter der Anleitung von Sportwissenschafter Manfred Schwarzhofer absolvieren die Spieler der Tigers Stegerbach ihr Training Videokonferenz.
  • Foto: Tigers
  • hochgeladen von Elisabeth Kloiber

Die Inlinehockey-Mannschaft der Tigers Stegersbach machen aus der Not eine Tugend und verlagerten ihr Mannschaftstraining via Videokonferenz in die eigenen vier Wände. 

STEGERSBACH. Auch der für 4. April angesetzte Beginn der Inlinehockey-Saison 2020 wird wegen der Corona-Krise ausgesetzt. Alle Spiele bis zum 1. Mai sind vorerst abgesagt. Das betrifft vor allem den Rekord-Staatsmeister der Tigers Stegersbach, die nach dem verpatzten Finale im vergangenen Jahr wieder den Meistertitel zurückholen wollen. Um sich während der spielfreien Zeit fit zu halten, wurde auf gemeinsames Online-Training umgesattelt. 


Live-Anleitungen vom Sportwissenschaftler


Unter der fachkundigen Anleitung von Sportwissenschaftler Manfred Schwarzhofer absolvieren die Bundesligaspieler der Tigers Athletik- und Stabilisationstraining live via Videokonferenz. “Da ich derzeit aufgrund der aktuellen Corona-Situation keine Gruppen- und Einzeltrainings abhalten kann, besteht nun aus der Not heraus die Möglichkeit genau angeleitet via Videokonferenz die Körper zu stärken", erzählt Schwarzhofer. "Ich nutze bereits in der Praxis diese Möglichkeit mit Erfolg. Nun nutzen auch die Tigers diese tolle Möglichkeit." Laut Schwarzhofer sei das Ziel, die Mannschaft bestmöglich auf eine Saison 2020 vorzubereiten. 

 

Feedback ist positiv

„Als Mannschaftssportler fehlt mir eindeutig das Training in der Gruppe, da man sich gegenseitig besser motivieren und pushen kann", gesteht der Kapitän der Tigers Dominik Prükler. Das Feedback zum Online-Training sei aber sehr positiv. "Alle freuen sich, dass gemeinsam wieder trainiert werden kann, das verbindet noch mehr und ist eine lustige Abwechslung zum Training in den eigenen vier Wänden."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen