Stellvertreterin Katzbeck
Burgauberger Gerger bleibt Chef der Industriellenvereinigung

Das wiedergewählte Präsidium der Industriellenvereinigung: Präsident Manfred Gerger mit seinen Stellvertretern Nina Katzbeck und Johann Bock (von links).
  • Das wiedergewählte Präsidium der Industriellenvereinigung: Präsident Manfred Gerger mit seinen Stellvertretern Nina Katzbeck und Johann Bock (von links).
  • Foto: Industriellenvereinigung
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Der Burgauberger Manfred Gerger ist erneut zum Präsidenten der Industriellenvereinigung Burgenland gewählt worden. Der ehemalige Geschäftsführer der Firme Hella in Großpetersdorf geht damit in seine dritte Amtsperiode.

Als Gergers Stellvertreter fungieren die Rudersdorferin Nina Katzbeck vom Fenstererzeuger Katzbeck und Johann Bock vom Elektronikunternehmen Becom aus Hochstraß.

Als Schwerpunkte seiner Arbeit nannte Gerger die Berufsorientierung in den Schulen, die Digitalisierung und die Etablierung eines neuen Fachhochschul-Studienganges "Elektrotechnik/Elektronik" in Pinkafeld.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.