.

Präsident

Beiträge zum Thema Präsident

Bundesratspräsident Christian Buchmann (Mi.) mit den beiden Vizepräsidenten Doris Hahn und Peter Raggl (re.)
2

Schönwieser Mandatar
Peter Raggl neuer Vizepräsident des Bundesrates

SCHÖNWIES, WIEN. Mit 1. Jänner 2021 durfte Peter Raggl aus Schönwies das Amt des Vizepräsidenten im Bundesrat in Wien übernehmen. Der 52-Jährige wurde im Dezember aus dem 61-köpfigen Bundesrat in dieses Amt gewählt. Ehre und Verantwortung „Für ist es eine große Ehre aber gleichzeitig auch Verantwortung und Herausforderung, dass ich in der zweiten gesetzgebenden Kammer unseres Staates, nämlich im Bundesrat, das Amt des Vizepräsidenten übernehmen darf“, übernimmt der Schönwieser Mandatar Peter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Dworak setzt auf die Corona-Schutzimpfung.
1

Bürgermeister Corona-Impfungs-Fürsprecher
"Würde auch meinen Kindern empfehlen, sich impfen zu lassen"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In seiner Funktion als NÖ Gemeindevertreterverbands-Präsident ist der Ternitzer SPÖ-Bürgermeister Rupert Dworak ein nicht zu unterschätzender Meinungsbildner. Was die Corona-Impfung betrifft, rennt man mit dem Impfserum bei dem Stadtchef offene Türen ein. Rupert Dworak schwärmt nicht vom Wundermittel gegen das Coronavirus in Form einer Impfung. Der 59-jährige Ternitzer sieht die Impfung im Zusammenhang seiner bisherigen Impf-Gepflogenheiten: "Ich habe mich so viel für meine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Präsident Julius Skamen mit Olympiasiegerin Athen 2004, Kate Allen.
2

Triathlon Verband Tirol – Jubiläum
Drei Jahrzehnte Präsident: „Mister Triathlon“ Julius Skamen

Halbes Leben dem Triathlon Sport gewidmet; Skamen seit 1991 im Amt; große Entwicklung in Tirol gefördert. TIROL (navi). Der Triathlon Verband Tirol (TRVT) wurde 1988 gegründet. Erster Präsident war Karl Aschaber (1. TTCI). Im Jahr 1991 wurde dann Julius Skamen (er stammt aus dem Bezirk Kitzbühel, Anm.) in das Präsidentenamt gewählt und übt diese ehrenamtliche Funktion im TRVT jetzt mehr als drei Jahrzehnte bis heute aus. 1991 gab es sechs Tiroler Triathlon Vereine, darunter den TC Waidring und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Präsident Julius Skamen mit Olympiasiegerin Athen 2004 Kate Allen, zwei Triathlon Legenden im Funktionärs- und Sportgeschehen der Triathlon Geschichte weit über Tirol hinaus.
2

Julius Skamen
„Mister Triathlon“ hat halbes Leben dem Sport gewitmet

Seit über drei Jahrzehnten ist der Aldranser Julius Skamen Präsident des Tiroler Triathlonverbandes. Sein halbes Leben hat das Urgestein dem Sport gewidmet. In diesem Jahr stehen bei der Generalversammlung des Verbandes wieder Neuwahlen an. TIROL. Der Triathlon Verband Tirol (TRVT) blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück. Angefangen hat alles im Frühjahr 1988 auf Initiative des damaligen Obmanns des 1. Triathlon Club Innsbruck (1. TTCI), Heinz Lutz, der diesen gründete. Erster Präsident...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Videos: Tag der offenen Tür

Roseldorfer Reinhard Zöchmann ist an der Spitze des NÖ Weinbauverbandes.
2

Wechsel an der Spitze
Reinhard Zöchmann ist NÖ Weinbaupräsident

Der Bio Winzer aus Roseldorf wurde von den Delegierten einstimmig zum Präsidenten gewählt. ROSELDORF. Erfahrung konnte der Landeskammerrat, der auch Obmann der Wein- und Obstbauern in der Niederösterreichischen Landarbeiterkammer ist, schon mehrere Jahre an der Seite des legendären Vorgängers Franz Backknecht sammeln. Mit dieser Online-Wahl wurde eine geordnete Übergabe vollzogen, die Stellvertreter und Mitglieder bestellt. An die 20 Beiräte sollen von der „Winzerbasis“ miteinbezogen werden....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Übergabe der Weihnachtspakete durch Lions-Präsident Johannes Puchleitner an die Kindergartenleiterin des Kindergartens Mitterhoferweg Sabrina Thurner.
3

Hilfe, die ankommt
Wörgler Lions Club spendete an mehrere Einrichtungen

Der Lions Club in Wörgl, rund um Präsident Johannes Puchleitner, spendete auch im vergangenen Jahr an mehrere Hilfsorganisationen und brachte in der Weihnachtszeit nicht nur Kinderaugen zum Strahlen.  WÖRGL (vsg). Ein offenes Ohr für Menschen in Not und unbürokratisch helfen, dafür steht der Wörgler Lions Club, der trotz coronabedingter Absage traditioneller Charity-Veranstaltungen wie Flohmarkt und Weihnachtskonzert 2020 seine karitativen Aktivitäten während der Advent- und Weihnachtszeit mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Prim. Dr. Thomas Neubauer
2

Prim. Dr. Thomas Neubauer ist neuer Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Horn. Prim. Dr. Thomas Neubauer, Vorstand der Abteilung für Unfallchirurgie am Landesklinikum Horn wurde zum neuen Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie (ÖGU) ernannt. Bei der heurigen Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie im Oktober wurde der Abteilungsleiter der Unfallchirurgie am Landesklinikum Horn Prim. Dr. Thomas Neubauer zum Präsident ernannt. Er übernimmt die Präsidentschaft von Prim. Dr. Karin Gstaltner (AUVA Reha Zentrum...

  • Horn
  • H. Schwameis
Alois Pipperger (links) - erhielt SU Kufstein Ehrenmitgliedschaft.
3

Sportunion Kufstein
Ehrungen bei der Sportunion Kufstein

KUFSTEIN (sch). Wie von den BEZIRKSBLÄTTERN kürzlich bereits berichtet, hat die Sportunion Kufstein in den Räumlichkeiten der Fachhochschule Kufstein seine ordentliche Jahreshauptversammlung abgehalten. Dabei konnte SU-Obmann Michael Seywald im Beisein von SU-Tirol-Präsident Günther Mitterbauer einige Ehrungen und Auszeichnungen verdienter Mitglieder und Vereinsfunktionäre vergeben. Ehrenmitgliedschaft Der Höhepunkt des Tagesordnungspunktes Nummer Acht war wohl die Vergabe von zwei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Tirols ASVÖ Präsident Hubert Piegger will schnelle Hilfe für die Sportvereine.

Vereins- Freizeitsport
Ein Auge auf den Sport - Jugend braucht Helden

BEZIRK (sch). Bei jedem der drei Sätze im Vorspann bekommen Sportlerherzen eine Erhöhung des Pulsschlages oder aber zumindest leuchtende Augen. Trotzdem kann niemand genau sagen, wie sich Situation und Möglichkeiten in den nächsten Tagen und Wochen weiterentwickeln. Obwohl Diskussionen über Sinnhaftigkeit und dazugehörige Meinungen weit auseinandergehen, stehen besonders die vielen Sportvereins-Dachverbände mit ihren Präsidenten und Obmännern sehr stark hinter ihren Sportvereinen. "Wenn auch...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Donald Trump strebt eine zweite Amtszeit an.
2

Umfrage
Wer wird der nächste US-Präsident?

Die Amerikaner wählen ihren 46. Präsidenten. Nach einem langem Wahlkampf wird in den USA bald entschieden, wer in das Weisse Haus einziehen wird. Der Republikaner Donald Trump (74) oder der Demokrat Joe Biden (77). Laut Umfragen haben die Demokraten gute Chancen, die Mehrheit im Repräsentantenhaus zu behalten. Laut neusten Informationen möchte der derzeitige US-Präsident  Trump einen Sieg bei der Präsidentschaftswahl für sich beanspruchen, obwohl der Ausgang der Wahl in mehreren Bundesstaaten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Rudolf Mrak und Wolfgang Kober

Vereinswesen
Kiwanisclub Triestingtal hat einen neuen Präsidenten

Mit viel Engagement startet der Kiwanis Club in das Clubjahr 2020/21 TRIESTINGTAL (mach/mw). Als Unterstützer von Bedürftigen leistet der Kiwanis-Club Triestingtal Großartiges. Etwa durch Übernahme von Monatsmieten für eine in Not geratene Familie, mit Einkaufsgutscheinen für eine Familie nach einem Hausbrand oder der Kostenübernahme für zwei Kinder bei der Ferienaktion der BH Baden. Neuer Präsident "Leider ist unsere Präsidentin Justine Grill Anfang September kurz vor der Amtsübergabe...

  • Triestingtal
  • Manfred Wlasak
Männer Tischtennis Team SU Sparkasse Kufstein.
4

Tischtennis
Kufstein Start der 2. Österr. Herren Tischtennis Bundesliga

Der Start für das "NEUE" - vor allem sehr junge Kufsteiner Herrenteam - in Österreichs zweithöchster Tischtennis Bundesliga war sportlich von Erfolg gekrönt. Zwei Spiele, zwei Siege und Tabellenplatz drei stehen da derzeit zu Buche. KUFSTEIN (sch). Der 6:0 Auftaktsieg über Guntramsdorf 1 könnte dem jungen Team der SU Sparkasse Kufstein aber noch aberkannt werden. Auf Grund einer Falschpositionierung eines Kufsteiner Nachwuchsspielers auf dem Spielplan, veranlasste die bisher in vier Spielen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
AKNÖ-Präsident Markus Wieser und AKNÖ-Direktorin Bettina Heise übergeben Laptops an die beiden SchulsprecherInnen und Direktor Erich Santner von der Polytechnischen Schule Ternitz im Beisein von LA Vizebürgermeister Christian Samwald, Schulstadträtin Andrea Reisenbauer und Schulqualitätsmanager Heinz Kerschbaumer.

Ternitz
Zusätzliche Laptops für Home-Schooling

BEZIRK NEUNKIRCHEN. AKNÖ-Präsident Markus Wieser und AKNÖ-Direktorin Bettina Heise übergaben fünf Laptops an die Direktion der Polytechnischen Schule Ternitz. Der Direktor der Polytechnischen Schule Ternitz, Erich Santner, wandte sich hilfesuchend an die AKNÖ. Denn es seien zusätzliche Laptops notwendig, um einen IT-Unterricht und ein allfälliges Home Schooling zu ermöglichen. Die AKNÖ zögerte nicht lange und sieht mit der Spende von fünf Laptops einen Beitrag, um die Bildungschancen der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
•	(v.l.n.r.): Dr. Micheal Bermoser, Mag.  Martin Skorjanz, Präsident Dr. Adolf Lackner, immediate past president Dipl.-Ökonom Wolfgang Stocker, Clubsekretär Mag. Klaus Hössl (vorne)
1

CHARITY IN SPITTAL - Amtsübergabe bei Kiwanis Herren in Spittal ins Clubjahr 2020 / 2021
Kiwanis Club Spittal. Präsident Adi Lackner übernimmt erneut Präsidentschaft

Im Kiwanisclub Spittal führt der amtierende Vorstand ein weiteres Jahr die Clubagenden. Nach Clubpräsident Wolfgang Stocker wurde Adi Lackner, dem Direktor der HLW Spittal, die Präsidentschaft im Oktober 2019 übertragen. Auf Wunsch der Clubversammlung wurde nun der gesamte Vorstand für ein weiteres Clubjahr bestellt. Zur Seite stehen dem Präsidenten Dr. Adi Lackner der Clubsekretär Mag. Klaus Hössl, der Schatzmeister Mag. Martin Skorjanz, der immediate „past president“ Dipl.-Ökonom Wolfgang...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Adi Lackner
Ludwig Glaser (Mitte) ist neuer Präsident des Kiwanis Club Zillertal.
2

Charity
Neuer Präsident für Kiwanis-Club Zillertal

STUMM (fh). Der Kiwanis-Club ist eine interantionale Vereinigung, welche bekannt dafür ist Gutes zu tun und Menschen in Not zu helfen. Kiwanier gibt es in über 80 Länder und der Club zählt fast 600.0000 Mitglieder und in dieser illustren Gesellschaft darf das Zillertal natürlich nicht fehlen. Erst kürzlich gab es beim Kiwanis-Club Zillertal ein Hofübergabe. Es wurde das Präsidentenamt von Hans Prückl an Ludwig Glaser übergeben, sowie das Amt des Leutenant Govenor von Arnulf Widschwendter an...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Am 1. Oktober übergab Erwald Mildner das Präsidenten-Amt an Otto Hochwimmer.

Neuer Vorstand
Der Kiwani Club Zell hat einen neuen Präsidenten

Der Kiwanis Club Zell am See hat seit 1. Oktober einen neuen Vorstand. Neu besetzt wurde dabei auch das Präsidentenamt. ZELL AM SEE. Die weltweit zweitgrößte Kinder Hilfsorganisation "Kiwanis" besteht derzeit aus über 10.700 autonomen Clubs und 625.000 Mitgliedern in 80 Ländern. Auch in Zell am See gibt es seit 1976 eine "Kiwani"-Anlaufstelle, die seit 1. Oktober einen neuen Vorstand hat.  Bewegtes Jahr 2020Der Ex-Präsident Erwald Mildner kann auf ein erfolgreiches und bewegtes Amtsjahr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
v. l.: Roland Schaur, Günther Unterberger, Franz Pühretmair, Gerhard Samhaber, Christian Mühlböck, Hans Moser.

Meeting
Kiwanisclub Grieskirchen-Hausruckkreis begrüßt vier Neue

Aufgrund der Corona-Situation haben sich Präsident Günther Unterberger und Sekretär Hans Moser bereit erklärt, ihre Amtszeit um ein Jahr zu verlängern.  GRIESKIRCHEN. Unter dem Jahresmotto „Wir dienen den Kindern der Welt! Herzensbildung 2.0“ versucht der Kiwanisclub Grieskirchen-Hausruckkreis mit einem engagierten und an die Ausnahmesituation angepassten Jahres-Programm, regionale Initiativen zu setzen. Neu im Club konnten Christian Mühlböck, Franz Pühretmair, Gerhard Samhaber und Roland...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Nadine Jakaubek
Gingen im Rahmen der Generalversammlung des Hilfswerks Salzburg eine Vereinspartnerschaft ein (v.l.): Vereinspräsident Christian Struber, Hilfswerk Regionalausschussmitglied GR Delfa Kosic, Bürgermeister Hannes Rainer (Goldegg), Bürgermeisterin Bürgermeister Konrad Pieringer (Seekirchen), Hilfswerk Vereinsmanager Florian Scheicher, Geschäftsführerin Daniela Gutschi, Bürgermeister Helmut Klose (Puch), Bürgermeister Karl Huemer (Rußbach) und Hilfswerk Geschäftsführer Hermann Hagleitner.
2

Generalversammlung des Hilfswerkes Salzburg
Das Hilfswerk ist fit für das 21. Jahrhundert

Das Hilfswerk Salzburg geht neue Wege: Partnerschaft mit Gemeinden und Unternehmen und die Suche nach aktiven Pensionseinsteiger der Baby-Boomer-Generation. Für pflegende Angehörige fordert das Hilfswerk gratis Covid-Tests. PUCH-URSTEIN.  Das Hilfswerk Salzburg hat sich bei der Generalversammliung 2020 fit für das 21. Jahrhundert gemacht und geht neue Wege: den Herausforderung der Gegenwart wurde mit einer Neuorganisation des Vereins um Regionale Verwaltungseinheiten Rechnung getragen. Darüber...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Bei der 23. Kartell-Vollversammlung wurde Patrick Steidl einstimmig gewählt.

Einstimmig gewählt
Rohrbacher ist Präsident des Europäischen Kartellverbands

Seit vergangenem Monat ist der 25-jährige Patrick Steidl Präsident des Europäischen Kartellverbandes (EKV). Bei der 23. Kartell-Vollversammlung wurde der Rohrbach-Berger einstimmig gewählt. ROHRBACH-BEGR. Der Europäische Kartellverband christlicher Studentenverbände (EKV) verfolgt mit seinen über 100.000 Mitgliedern die Entwicklung, Koordination und Förderung von gemeinsamen Arbeits-, Netzwerk-, Kultur-, Traditions- und Kommunikationsplattformen in Europa. Insbesondere liegt ihm die Förderung...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Robert Moser (r.) legte seine Funktion als Präsident zurück und übergab die Rote Jacke des Roten Kreuzes an seinen Nachfolger Günther Ennemoser
3

Fulpmes
Günther Ennemoser neuer Präsident des Roten Kreuzes

FULPMES. In der ordentlichen Generalversammlung des Österreichischen Roten Kreuzes, Landesverband Tirol, wurde das Präsidium neu gewählt. Als Präsident an der Spitze steht nun Günther Ennemoser.  Günther Ennemoser ist ein Rotkreuzler „von Herzen“ wie er sagt, doch als die Position des Rotkreuz-Präsidenten heuer vakant wurde, hat er sich die Entscheidung zu kandidieren dennoch nicht leichtgemacht. Bei der ordentlichen Generalversammlung des Roten Kreuzes Tirol wurde er nun einstimmig zum neuen...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der Tiroler ist Teil des österreichischen Kameradschaftsbundes und wurde 1884 gegründet. Die Organisation verfolgt soziale und humanitäre Ziele, ist überparteilich und konfessionell ungebunden.

Traditionsverband
Neuer Präsident beim Tiroler Kameradschaftsbund

INNSBRUCK. Im Rahmen eines COVID-bedingten kleinen Festaktes übergab der langjährige Chef und Ehrenpräsident des Tiroler Kameradschaftsbundes Hermann Hotter sein Amt an den früheren Innsbrucker Vizebürgermeister Franz Xaver Gruber. Als Ehrengäste waren für das Land Tirol Alt-Landeshauptmann Herwig van Staa, der neue Tiroler Militärkommandant Ingo Gstrein, der Präsident des ÖKB Ludwig Bieringer sowie die Mitglieder des Präsidiums des TKB im Militärkommando dabei. Aufgrund der Pandemie entschied...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
v.l.n.r. hinten-Wolfgang Kohn, Brigitte Buchta, Hans-Peter Vodicka,  Karin Geisl-Holzer, Franz Eichberger, Harald Mitterbauer, Dr. Franz Amler, Alexander Bernkopf, Thomas Höllerer, Andreas Pfeiffer
v.l.n.r. sitzend. Günther Strodl, LGF Wolfgang Stangl, Präsident KommR Franz Pfeiffer, Franz Leithner, Siegfried Artbauer

ARBÖ-Landeskonferenz
Wechsel an der Spitze des ARBÖ Niederösterreich

Die 36. ARBÖ-Landeskonferenz, die am 19. September 2020 in Vösendorf tagte, hat einige Neuerungen mit sich gebracht.  NÖ/VÖSENDORF (red.) Einiges hat sich geändert, bei der diesjährigen niederösterreichischen ARBÖ-Landeskonferenz in Vösendorf. Bevor sich KommR Franz Pfeiffer, längjähriger und erfolgreicher Geschäftsführer des ARBÖ Niederösterreich in den wohlverdienten Ruhestand begeben hat, wurde er einstimmig vom ARBÖ-Präsidium und den 86 Delegierten zum neuen Präsidenten des ARBÖ...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
2

Christoph und Uwe Stark
Ein "starkes" Brüderpaar in Führungspositionen

Der Nachname "Stark" ist im Bezirk dank der politischen Funktion von Christoph bekannt. Seinen Bruder Uwe kennt man vor allem unter Volleyballern sogar österreichweit. Die WOCHE unterhielt sich mit Uwe Stark über den Bekanntheitsgrad des Brüderpaares. WOCHE: Sie sind seit 1998 Präsident des Steirischen Volleyballverbandes, ihr Bruder Christoph ist seit 2000 Bürgermeister von Gleisdorf. Wie kam es dazu, dass die Stark-Brüder in Führungspositionen arbeiten? UWE STARK: Mein Bruder und ich haben...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
"Krise birgt für die Steiermark auch viele Chancen." Der steirische IV-Präsident Stefan Stolitzka im Interview mit der WOCHE.
8

IV-Präsident Stefan Stolitzka
"Es gibt so viel Geniales in der Steiermark"

Es war auch für ihn ein spontaner Entschluss, sich an die Spitze der steirischen Industriellenvereinigung (IV) zu stellen. Stefan Stolitzka, CEO von Legero united, hat sich – nach dem Wechsel von Georg Knill in die IV Österreich – dieser Herausforderung gestellt. Nachdem das langjährige Präsidiumsmitglied keine 100 Tage Eingewöhnung brauchte, bat ihn die WOCHE nach 80 turbulenten Tagen im Amt zu einem ersten Bilanzinterview. Nach wie vor dominiert Corona unser Leben – wohin wird sich die...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.