08.09.2014, 15:18 Uhr

Kindergarten: Eigene CD als Jubiläumsgeschenk

40 Jahre Kindergarten: Stolz präsentierten die Kinder mit Leiterin Doris Wurglits den selbst aufgenommenen Tonträger. (Foto: Martin Wurglits)

Ollersdorfer Kindergarten wurde vor 40 Jahren eröffnet

Ein besonderes Geschenk haben sich die Kinder des Ollersdorfer Caritas-Kindergartens zum 40-jährigen Bestandsjubiläum ihres Hauses gemacht. Beim Festakt präsentierten sie eine CD mit Kinderliedern, die sie selbst einstudiert und aufgenommen haben.

Die Melodien und Texte stammen von dem Liedermacher Klaus Fischermann, der darin verschiedene Alltagsbegebenheiten des Ollersdorfer Kindergartens verpackt hat.

"Wir haben den Auftrag, die Kinder in die Mitte des Lebens zu nehmen", betonte Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics, dessen Caritas den Ollersdorfer Kindergarten vor sechs Jahren von der Pfarre übernommen hat, beim Jubiläumsgottesdienst.

An ihm nahmen auch Kindergartenlandesrätin Michaela Resetar, Familienlandesrätin Verena Dunst, Caritas-Direktorin Edith Pinter sowie die beiden Bürgermeister Bernd Strobl (Ollersdorf) und Emil Grandits (Hackerberg) teil.

Aktuell besuchen 35 Mädchen und Buben aus Ollersdorf und Hackerberg den gemeinsamen Kindergarten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.