Neue Ordination
Mils bekommt eine Kinderärztin

Dr. Christine Moser ist Kinder- und Jugendärztin. Sie eröffnet in Mils ihre erste eigene Ordination.
3Bilder
  • Dr. Christine Moser ist Kinder- und Jugendärztin. Sie eröffnet in Mils ihre erste eigene Ordination.
  • Foto: Moser
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

Der Hausarzt ist aufs Marklfeld gezogen, aber die Ordinationsräumlichkeiten bleiben erhalten: Die Kinderärztin, Dr. Christine Moser, zieht in die Kirchstraße 14.

MILS. Beim Besuch der Bezirksblätter ist zwar vieles noch in Kartons, aber am Montag eröffnet die Ordination und die ersten Patienten haben schon ihre fixen Termine bei der neuen Kinderärztin. Das ist auch einer der wichtigsten Punkte für Dr. Moser, die schon jahrelange Erfahrung in verschiedenen Kinderarztpraxen in Innsbruck gesammelt hat und nun ihre eigene Ordination in der Kirchstraße 14 in Mils eröffnet. Sie will sich Zeit für ihre kleinen Patienten und deren Eltern nehmen können, deswegen ordiniert sie nur nach Terminvereinbarung. Das bedeutet aber nicht, dass sie keine Akutfälle behandelt. "Natürlich nehme ich mir dafür Zeit, aber auch nur nach Vereinbarung." Die letzten sechs Jahre war sie als Wohnsitzärztin tätig und machte Vertretungen bei verschiedenen Kinderärzten und war auch als Schulärztin im Einsatz. "Als Wohnsitzärztin ist man selbständig, aber auch abhängig von der Nachfrage. Mit Corona hat sich meine Arbeitssituation verändert, deshalb habe ich mich entschieden den nächsten Schritt zu wagen und eine eigene Praxis zu eröffnen."

Guter Standort

Sie stolperte über die Immobilien-Annonce in der Kirchstraße 14 und sah sich die Ordinationsräumlichkeiten an. Sie musste nicht viel überlegen, um zu wissen, dass der Standort gut funktioniert: "Hier ist es ruhiger als in Innsbruck. Es gibt auch alles, was es braucht. Die Apotheke ist eine Ecke entfernt, kostenlose Parkplätze vor der Tür, ein Bankomat, eine gute öffentliche Anbindung bis nach Völs, ein kleiner Supermarkt und auch ein Cafe befindet sich in unmittelbarer Nähe." Auch die Räume selbst hat sie nur minimal adaptiert, neue Möbel bestellt und neu gestrichen. Außerdem wird das große Labor zu einem Behandlungsraum. "So kann ich kranke Kinder von den anderen trennen. Das ist in Corona-Zeiten besonders wichtig." Sie bietet die typischen Dienstleistungen einer Kinder- und Jugendärztin an: u.a. Untersuchungen im Zusammenhang mit dem Mutter-Kind-Pass, EKGs, Freigabe bei OPs oder Gesundenuntersuchungen. Die genauen Preise der Behandlungen können die Eltern auf telefonische Nachfrage erfahren. 

Zur Person

Dr. Moser ist in Heiligkreuz aufgewachsen und nun nach einigen Umzügen erneut in Absam. Kinderärztin wurde sie, weil sie sich einen vielseitigen Beruf wünschte, in dem man Menschen helfen kann. Ihre Ausbildung absolvierte sie an der Universitätsklinik Innsbruck und im Landeskrankenhaus Hall, danach war sie in Lehrpraxen im Krankenhaus Zams und im Seehospiz Norderney in Nord-Deutschland. Sechs Jahre lang war sie in verschiedenen Kinderarztpraxen in Innsbruck und Innsbruck-Land als Vertretung tätig. Am 12. Oktober 2020 eröffnet sie ihre Wahlarztpraxis in Mils in der Kirchstraße 14.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen