Freibäder fit für Sommer

5Bilder

REGION (jg). "Von Tag zu Tag wird die Temperatur steigen", sagt Rudolf Frühwirth über die Temperatur des Wassers im Parkbad Wilhelmsburg. Bei dem Lokalaugenschein der Bezirksblätter hat das Wasser im Becken 18 Grad. Die bei den Gästen beliebtesten Temperaturen liegen laut dem Bademeister zwischen 23 und 25 Grad. Dennoch haben sich seit Öffnung Anfang Mai rund 700 Gäste eingefunden.

Freibäder für Sommer gerüstet

"Normalerweise sind es um diese Zeit rund 2.000 Gäste", sagt Frühwirth, der seit 1986 über das Freibad wacht. Der Sommer kündigte sich in der vergangenen Woche bereits mit Temperaturen um die 30 Grad Celsius an. Und spätestens im Juli und August, wenn das Wasser um die 25 Grad hat und Schüler in den Ferien sind, werden Besucher zahlreich kommen.
Für den Ansturm gerüstet haben sich auch die Freibäder in Pyhra und Böheimkirchen. Beide Bäder haben seit der vergangenen Woche, pünktlich zu den sommerlichen Temperaturen, geöffnet.

"Citysplash" eröffnet mit Fest

Badefreunde in St. Pölten müssen sich noch wenige Tage gedulden. Das um fünf Millionen Euro seit vergangenem Herbst umgebaute Freibad in der Landeshauptstadt, das sogenannte "Citysplash", wird am 7. Juni mit einem großen Fest bei freiem Eintritt eröffnet.
Herzstück des neuen Bades ist die 77 Meter lange Rutsche. Zusätzlich gibt es einen Strömungskanal und ein eigener "Relaxbereich" mit "Boden-Blubber" dient zur Entspannung. Das Bad soll alle Stücke spielen, was seinen Preis hat: „Die Modernisierung des Bades ist die größte Investition der Stadt in diesem Jahr. Das Geld ist für die Familien, die Gesundheit, den Breiten- und Spitzensport bestens angelegt“, meint St. Pöltens Bürgermeister Matthias Stadler.

Badespaß im Freien

Citysplash St. Pölten: Erlebnisbecken (460 Quadratmeter) mit Strömungskanal und Boden-Blubber, Wasserrutsche (77m) mit Zeitnehmung, Sport- und Sprungbecken, Familien- und Kinderbereich, FKK-Sonnenterrasse; Eintritt/Erwachsener: 5,00 Euro/Ganztag, Saisonkarte für Erwachsene ab 65 Euro;
Parkbad Wilhelmsburg: Wasserrutsche (54m), Wasserpilz, Sprungturm (10m), Plantschiland, Feldschach, Tischtennis, Tennis, Mehrzweckschaukel, Bocciabahn, Ballspiele: Volleyball, Fußball, Minigolfanlage; Eintritt/Erwachsener: 4,60 Euro/Ganztag, 66 Euro/Saisonkarte;
Freibad Pyhra: Kinderplantschbecken, Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken (25 mal 15 Meter) Beachvolleyballplatz; Eintritt/Erwachsener: 5 Euro/Ganztag, 50 Euro/Saisonkarte;
Freibad Böheimkirchen: Kinderbecken, Schwimmerbecken (25 mal 12 Meter), in der Nähe: Beachvolleyballplatz und BMX-Bahn; Eintritt/Erwachsener: 3,50 Euro/Ganztag, 45 Euro/Saisonkarte;
Ratzersdorfer See: FKK-Zone, Spielplätze, Beachvolleyballplätze, Basketballplatz, Fußballplatz, Minigolfanlage, Lauf-, Walking- und Radstrecken rund um den See, öffentliche Grillplätze; Parkgebühr pro Tag/Saison: 2,50/40 Euro;
Viehofner Seen: Bootsverleih bei der Seedose, Bücherzelle, Surfmöglichkeit, Lauf-, Walking- und Radstrecken rund um die Seen, Aussichtsturm;

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen