Alles zum Thema citysplash

Beiträge zum Thema citysplash

Lokales
Josef Riegler testete für die BEZIRKSBLÄTTER das Citysplash auf seine Barrierefreiheit. Hier der Zugang zum kleineren Becken.
6 Bilder

Barrierefreier Badespaß in der Landeshauptstadt

Wie sieht es mit der Barrierefreiheit beim Citysplash und den Seen in St. Pölten aus? Die BEZIRKSBLÄTTER haben den Test gemacht. ST. PÖLTEN (pw). Angesichts der Hitzewelle suchen viele Menschen Abkühlung im Wasser. Auch Menschen mit Behinderung haben das Recht auf ungetrübtes Badevergnügen. Grund genug für die BEZIRKSBLÄTTER, sich die Situation in St. Pölten genauer anzusehen. Wie bereits berichtet, fordert die FPÖ, dass Freibäder und Badeseen in NÖ behindertenfreundlicher werden. „Für...

  • 21.08.18
Lokales
Viele Besucher im Citysplash St. Pölten. Mit dabei:
Markus Eugl (Geschäftsstellenleiter St. Pölten), Emily Hruschka, Ilvy Teufel, Werner Fischer (Kundenbetreuer)

Sommer, Sonne, Spaß bei der HYPO-NÖ-Bädertour

Die HYPO NOE Bädertour war auch heuer wieder im Citysplash zu Gast. ST. PÖLTEN (pa). Auch heuer fand die HYPO NOE Bädertour wieder im Citysplash in St. Pölten statt. Auf dem Programm standen Sommer, Sonne, Spaß und Action für die ganze Familie. Für Unterhaltung sorgten DJ's & Musik, Big Water Rollers und Torschusswände sowie auf ein kreativer Young Club. Ein Tag voller Spiel und Spaß im Freibad der Landeshauptstadt.

  • 27.07.18
Lokales
Das Sommerbad ist bereit: Auch bei milderen Temperaturen sorgt das Citysplash für angenehm temperierten Badespaß und reichlich Action für Groß und Klein
5 Bilder

Ein Splash in der City

Sommerfeeling pur: Die Bezirksblätter auf Erkundungstour im Citysplash St. Pölten. ST. PÖLTEN (pw). Die Temperaturen steigen, da hilft ein Sprung ins kühle Nass. Wer Abkühlung sucht, der ist im Citysplash St. Pölten genau richtig. Der Start ist geglückt. Heuer konnten bis dato bereits 10.000 Badegäste gezählt werden, um 2500 mehr, als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Auch beim Saisonkarten-Verkauf ist bis jetzt eine Steigerung um 23 Prozent zu verzeichnen. Doch wie funktioniert das Freibad...

  • 13.06.18
Lokales
Bis zum 17. September verlängert das City Splash dieses Jahr die Badesaison für alle Badefreudigen.

Badesaison geht in die Verlängerung

Für alle Badenixen und Wasserratten verlängert das Citysplash St. Pölten die Badesaison bis 17. September. ST. PÖLTEN (red). Normalerweise wäre die Saison im Citysplash am 03. September zu Ende. Doch dieses Jahr ist der Sprung ins kühle Nass noch zwei weitere Wochen möglich, wenn es das Wetter erlaubt. Denn bei Regen bleibt das Bad trotz allem geschlossen. Als Ausweichmöglichkeit steht die Aquacity ab 04. September zur Verfügung. Alle gültigen Tickets für das Citysplash (Saisonkarte,10er...

  • 22.08.17
  •  1
Lokales
Die insgesamt sieben Bademeister des Citysplash St. Pölten achten während dem Badebetrieb auf die Sicherheit der BesucherInnen.
4 Bilder

Citysplash verzeichnet Besucherrekord

Täglich gibt es im Citysplash St. Pölten ein vielfältiges Animationsprogramm, das für jede Altergruppe geeignet ist und bereits sehr gerne genutzt wird. Bis 19. Juli konnten bereits rund 32.000 BesucherInnen gezählt werden. ST. PÖLTEN (red). Bäderchef Martin Fuchs hat sich heuer ein abwechslungsreiches Animationsprogramm für Groß und Klein einfallen lassen. Zusammen mit dem Kaiserwetter bereits zu Saisonstart, lockte dies rund 32.000 Gäste in das Citysplash St. Pölten. Zum selben Zeitpunkt...

  • 20.07.17
Leute
Manege frei für Romana Schneller.
50 Bilder

Phänomen Zirkus: Das fasziniert die St. Pöltner

Vom 20. bis 23. Juli können Sie jeweils um 17 Uhr noch die Vorstellungen des Circus Pikard genießen. Für alle Wasserratten bringen die Artisten am Freitag ihren Zirkusflair von 11 bis 14 Uhr sogar ins Citysplash St. Pölten. ST. PÖLTEN. Zum 28. Mal gastiert der niederösterreichische Circus Pikard in St. Pölten. Mit dem neuen Programm "EDELWEISS - leben, lieben, lachen" begeistern sie nicht nur die kleinsten Gäste, sondern auch die Augen der Erwachsenen funkelten so strahlend wie die Kostüme der...

  • 17.07.17
Lokales
Während der gesamten Sommerferien wird ein motiviertes Animationsteam für Spaß und Unterhaltung im Citysplash sorgen. Das ständig wechselnde Angebot wird täglich im Kassabereich auf Tafeln angeschrieben.

"Cluburlaub" im St. Pöltner Citysplash

Die aktuellen Besucherzahlen deuten auf einen Rekordsommer im Citysplash hin, außerdem wartet ein buntes Animationsprogramm im Juli und im August. ST. PÖLTEN (red). Über 20.000 Badegäste konnte das Sommerbad Citysplash in der Handel Mazzetti Straße heuer bereits verzeichnen. Damit liegt der Wert sogar deutlich über jenem im Vergleichszeitraum des Rekordjahres 2015. Da konnte erstmals die 70.000er-Marke geknackt werden. Geht es so weiter, könnte heuer die 80.000-Gäste-Grenze fallen. Um das zu...

  • 23.06.17
  •  1
Lokales
Elfriede Tomsits und Gisela Gauß bedauern den frühen Schluss, wollen aber auch im nächsten Jahr wieder eine Saisonkarte kaufen.

Badeschluss erhitzt die Gemüter

Mit einem offenen Brief wehren sich die Stammgäste des Sommerbades Citysplash gegen dessen frühen Schluss. ST. PÖLTEN (bt). "Letzter Badetag im Citysplash am 4.9.2016": Diese Info sorgt für Unmut bei den Badegästen. "Mit großer Verwunderung haben wir erfahren, dass das städtische Sommerbad „Citysplash“ heuer nicht wie seit Jahrzehnten üblich am ersten Sonntag nach Schulbeginn – also am 11. September - sondern bereits mit Ende der Sommerferien am 4. September 2016 schließen wird. Vor allem der...

  • 31.08.16
Sport
5 Bilder

Schwimmsport: Festwochen für den ESV St. Pölten

ST. PÖLTEN (red). 19 Vereine aus dem Inland und 6 Vereine aus dem Ausland nahmen im Citysplash St. Pölten am "Internationalen St. Pöltner Festwochen-Schwimm-Meeting" teil. Von den 24 Startern des Schwimmvereines ESV St. Pölten gab es trotz des bescheidenen und teilweise kühlen Wetters zahlreiche persönliche Bestzeiten und es erreichten 8 Schwimmer einen Stockerlplatz. Insgesamt gab es 10 Gold-, 14 Silber- und 11 Bronzemedaillen. 
Die erfolgreichsten Schwimmer waren Anika Petermann: 3-Gold,...

  • 12.06.16
Lokales
Bürgermeister Matthias Stadler, die Leiterin des städtischen Gesundheitsamtes Doris Schweitzer sowie Bäderchef Martin Fuchs präsentierten die neuen „Aqua Paddler“, mit denen im Sommer durch das Citysplash gedüst werden kann.
3 Bilder

Aquacity und Citysplash auf der Jagd nach neuen Rekorden

Badespaß für jedermann: 110.000 Besucher nutzten in der aktuellen Saison bislang die Angebote im St. Pöltner Hallenbad. Ab 1. Mai soll auch im Sommerbad an den Vorjahres-Erfolg angeknüpft werden. ST. PÖLTEN (red). Im ganzen Land tauchten zuletzt Forderungen auf, Burkinis – zweiteilige Schwimmanzüge mit integrierter Kopfbedeckung für muslimische Frauen – in Bädern zu verbieten. In St. Pölten ist dies laut Bäderchef Martin Fuchs kein Thema. "Wir sind eine multikulturelle Stadt", sagt er. Man...

  • 14.04.16
Lokales
Ziehen eine positive Bäderbilanz: Martin Fuchs, Werner Bawaronschütz, Bürgermeister Matthias Stadler und Doris Schweitzer.

Bäder-Bilanz: Trotz Rekord ein Verlust

Rekordhitze brachte Gästerekord: 70.000 im Citysplash, starkes Plus auch in Böheimkirchen und Wilhelmsburg. ST. PÖLTEN (red). "Der Rekordsommer hat dem Citysplash in seiner ersten vollständigen Saison seit dem Umbau sichtlich in die Karten gespielt", vermeldet die Stadt St. Pölten. Bis dato haben rund 70.000 Badegäste hier Abkühlung, Bewegung und Unterhaltung gesucht (vor dem Umbau in der Saison 2013 waren es 49.000). 2.200 Besucher am 7. Juli bedeuteten gleichzeitig Besucherrekord an einem...

  • 08.09.15
Politik
Stv.-Obmann St.Pölten Stadt Florian Krumböck, Landesobmann JVP Niederösterreich Lukas Michlmayr, Markus Franzl Wasserretter, Bezirksobfrau St.Pölten Michaela Prisching, Generalsekretär der Jungen ÖVP Stefan Schnöll, Landesobmann Wasserrettung Gerhard Karn
2 Bilder

JVP St. Pölten will „den Helden in dir wecken“

Projekttage mit Rettungsorganisationen und Vereine in Volksschulen vorgeschlagen, um ehrenamtliches Engagement bei Jungen zu fördern ST. PÖLTEN (red). Die Bereitschaft für ehrenamtliches Engagement geht – auch unter den Jungen – immer weiter zurück. „Deshalb wollen wir mit unserer Sommertour Aufmerksamkeit erregen aber auch diejenigen vor den Vorhang holen, die ehrenamtlich anderen Menschen helfen. Positivbeispiele sollen andere Menschen ermutigen Erste Hilfe zu leisten“, so...

  • 30.08.15
Lokales
Barbara Fischer war die 57.886 citysplash-Besucherin im Jahr 2015. Sie und Sohn Christopher können sich aufgrund dieses neuen Rekordes bereits auf eine Saisonkarte für das kommende Jahr freuen, wie Bäderleiter Martin Fuchs schon versprochen hat.

Rekord im Citysplash: So viele Besucher wie Einwohner

ST. PÖLTEN (red). So viele Badegäste wie noch nie zuvor konnten in diesem Jahr im neu renovierten Sommerbad verzeichnet werden. Das citysplash wurde im Vorjahr um fast 5 Millionen Euro saniert und attraktiviert, was die großen und kleinen Schwimmratten sichtlich zu schätzen wissen. Genauso viele Badegäste wie die Landeshauptstadt Einwohner (inklusive Zweitwohnsitzen: 57.886) zählt, sprangen 2015 bereits ins kühle Nass des citysplash. „Der heiße Sommer hat sicherlich seinen Teil dazu...

  • 14.08.15
Lokales
KabelPlus Geschäftsführer Gerhard Haidvogel, Bäder-Chef Martin Fuchs, KabelPlus Geschäftsführer Ing. Mag. Wolfgang Schäffer und  Bürgermeister Mag. Matthias Stadler surfen bereits im citysplash.
2 Bilder

Gratis surfen am Ratzersdorfer See und im citysplash

ST. PÖLTEN (red). Man braucht kein Surfbrett sondern ein Tablet oder Smartphone sowie ein Badetuch und Sonnencreme. Ab Sommer 2015 können die Besucher des Ratzersdorfer Sees und des „citysplash“-Sommerbades über W-Lan, das von der Kabelplus GmbH installiert werden soll, kostenlos im Internet surfen. „Wir wollen über eine gesteigerte Aufenthaltsqualität die Besucherfrequenz und Aufenthaltsdauer am Ratzersdorfer See und im citysplash weiter erhöhen“, erklärt Bürgermeister Matthias Stadler die...

  • 20.04.15
Lokales
Bäderchef Martin Fuchs, Doris Schweitzer, Leiterin des Fachbereichs Gesundheit, und Bürgermeister Matthias Stadler sind sich einig: „Gerade in der kalten Jahreszeit und bei schlechter Witterung ist die Aquacity mit ihrem vielfältigen Angebot – von Sauna über Rutsche bis hin zum Whirlpool – immer einen Besuch wert.“

Bilanz: 46.000 Besucher im Citysplash

Der Badespaß soll nach dem Sommer in der Aquacity weitergehen. ST. PÖLTEN (red). Die erste Badesaison im neuen Sommerbad ist zu Ende. Das „citysplash“ kann - trotz des durchwachsenen Wetters - laut der Stadt St. Pölten auf durchwegs erfolgreiche Monate zurückblicken, sowohl hinsichtlich der Besucherzahlen, als auch was die Energiekosten betrifft. Einsparung von 15.000 Euro Trotz des schlechten Wetters konnte von der Eröffnung des „citysplash“ im Juni bis Anfang September im Vergleich zum...

  • 11.09.14
Sport
9 Bilder

Rettungsschwimmer ermittelten in St. Pölten ihre Meister

ST. PÖLTEN (red). Die Österreichischen Meisterschaften der Wasserrettung 2014 sind Geschichte. Rund 160 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus ganz Österreich sowie der Tschechischen Republik und Bayern waren in St. Pölten vom 29. bis 31. August am Start. Die Zuschauer sahen im Rahmen der Meisterschaften eine spektakuläre Vielfalt an Berwerben, wie zum Beispiel der direkte Kampf beim Board-Race, Surf-Race oder beim Rescuetube-Rescue, die auf einem Rundkurs am Ratzersdorfer See ausgetragen...

  • 02.09.14
Lokales
Bei den 50. Meisterschaften der Rettungsschwimmer in St. Pölten gibt es spektakuläre Wettkämpfe.

Vorbereitungen für Meisterschaften im Rettungsschwimmen laufen auf Hochtouren

Bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der Wasserrettung werden über 150 TeilnehmerInnen in St. Pölten erwartet. ST. PÖLTEN (red). "Die Vorbereitungen für die 50. Meisterschaften im Rettungsschwimmen laufen auf Hochtouren", teilt die Stadt St. Pölten in einer Aussendung mit. Bei den Staatsmeisterschaften werden über 150 Teilnehmer erwartet. Die Zuschauer können sich auf spektakuläre Bewerbe, wie zum Beispiel der direkte Kampf beim Board-Race oder beim Rescue-Tube Race, die auf einem...

  • 22.08.14
Lokales
Das neue „citysplash“ hat alle Erwartungen voll erfüllt.
2 Bilder

"Citysplash" verzeichnet Besucherrekord

ST. PÖLTEN (red). Das „citysplash“ hat einen tollen Start hingelegt. Bereits im Juli wurde die Marke von 20.000 Badegästen überschritten. Die deutlich steigenden Besucherzahlen würden laut der Stadt St. Pölten unterstreichen, wie gut der Umbau des Sommerbades angekommen ist. Das Sommerbad öffnete am 7. Juni nach großzügigem Umbau erstmals seine Pforten und wurde noch im gleichen Monat von rund 18.500 Badegästen unter die Lupe genommen. Im Vergleich zum Juni des Vorjahres konnte das Bad damit...

  • 06.08.14
Sport
Bäderchef Martin Fuchs, Bademeister Werner Bawaronschütz und ESV-Schwimmtrainer Christoph Schwarz treffen die letzten Vorbereitungsarbeiten für die Staatsmeisterschaften im Schwimmen im „citysplash“.

Eintritt frei: Staatsmeisterschaften im St. Pöltner "Citysplash"

ST. PÖLTEN (red). Von 31. Juli bis 3. August finden im „Citysplash“, die "Österreichischen Staatsmeisterschaften im Schwimmen 2014" statt. Für alle Besucher ist der Eintritt in diesem Zeitraum frei. Mehr als 40 teilnehmenden Vereine nehmen an den Staatsmeisterschaften teil, seitens des ESV St. Pölten werden Nina Schwarz, Laura Aliskanovic, Felizia Pasteiner, Barbara Kendler, Carina Heidl, Tina Hamerschmidt, Christoph Heidl, Hannes Janker und Jakob Nestler im Starterfeld sein. Nach 2009 wird...

  • 31.07.14
Sport
St. Pöltens Nachwuchshoffung im Triathlon Christian Mayer nutzt für sein Training die Morgenstunden im Citysplash zum günstigen Sport-Tarif. Vereinzelt dreht auch die eine oder andere Ente aus dem nahe gelegenen Hammerpark während der ruhigen Morgenstunden eine Runde im Sportbecken.

Citysplash bietet Sporttarif

ST. PÖLTEN (red). Leistungssportler und Hobbysportler, die vor dem Arbeitstag noch schnell ein paar Längen schwimmen wollen, nutzen die Morgenstunden im moderen Citysplash. Mit dem neuen Sport-Tarif kann man während der gesamten Badesaison täglich (auch an Sonn- und Feiertagen) schon vor der offiziellen Öffnungszeit von 7 Uhr bis 9 Uhr ungestört dem Schwimmsport frönen und im Sportbecken trainieren. Das Angebot zum Preis von 40 Euro für die gesamte Sommersaison wird derzeit von 30 Sportlern...

  • 27.07.14
Lokales
4 Bilder

Wasserretter ermitteln in St. Pölten ihre Meister

Von 29. bis 31. August finden in St. Pölten die 50. Bundesmeisterschaften der Wasserrettung und die 39. Österreichischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen statt. ST. PÖLTEN (jg). Krems, Wiener Neustadt und St. Pölten seien als Austragungsort für die 50. Bundesmeisterschaften der Wasserrettung und die 39. Österreichischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Frage gekommen. Relativ rasch habe man sich allerdings für St. Pölten entschieden, wie Markus Schimböck, Vizepräsident und...

  • 11.06.14
Lokales
16 Bilder

Note Eins Minus: Citysplash im Test

Bäderexperte Laurin (12) nahm das neue Sommerbad unter die Lupe. ST. PÖLTEN (jg). Ehe das umgebaute St. Pöltner Sommerbad am vergangenen Wochenende seine Pforten öffnete, bestand für die Bezirksblätter die Möglichkeit, die neuen Attraktionen in aller Ruhe einem Expertentest zu unterziehen. Der Tester Laurin, zwölf Jahre, hat mit Bädern Erfahrung: Er nutzte das alte Sommerbad, besucht regelmäßig die Aquacity und hat schon Bäder im ganzen In- und Ausland unter die Lupe genommen. Rutsche mit...

  • 11.06.14
Lokales
3 Bilder

St. Pöltner Citysplash eröffnet

ST. PÖLTEN (red). Im Rahmen eines großen Badfestes mit Kinderspielecke, Aquagymnastik und Schnuppertauchen wurde das neue St. Pöltner Sommerbad bei freiem Eintritt eröffnet. Das „citysplash“ bietet nach dem Umbau um fünf Millionen Euro neben den gewohnten Angeboten des alten Sommerbades auch einige Innovationen: Herzstück ist das neue 460 Quadratmeter große Erlebnisbecken mit Strömungskanal und Bodenblubber, einem integrierten Relaxbecken und einer 77 Meter langen Erlebnisrutsche mit...

  • 07.06.14
Gesundheit
5 Bilder

Freibäder fit für Sommer

Pünktlich zu den sommerlichen Temperaturen der letzten Woche öffneten die Bäder um St. Pölten ihre Pforten. REGION (jg). "Von Tag zu Tag wird die Temperatur steigen", sagt Rudolf Frühwirth über die Temperatur des Wassers im Parkbad Wilhelmsburg. Bei dem Lokalaugenschein der Bezirksblätter hat das Wasser im Becken 18 Grad. Die bei den Gästen beliebtesten Temperaturen liegen laut dem Bademeister zwischen 23 und 25 Grad. Dennoch haben sich seit Öffnung Anfang Mai rund 700 Gäste eingefunden....

  • 27.05.14
  • 1
  • 2