Bademeister

Beiträge zum Thema Bademeister

Das Freibad Mureck ist ein beliebter Treffpunkt der Bevölkerung und der Touristen.

Mureck
Bürger bangen um Freibadsaison 2021

Mit Online-Petition wollen Bürger Antworten rund um die Freibadsaison 2021 erwirken. In Mureck ist das Freibad gerade in aller Munde. Gerätselt wird z.B. über den technischen Zustand und die Personalsituation. Ausgangspunkt war u.a. die Gemeinderatssitzung im Dezember 2020. Der Gemeinderat Ernst Walisch hatte einen Dringlichkeitsantrag gestellt, in dem er Auskunft über die Bademeister-Situation und den Badebetrieb 2021 haben wollte. Der Antrag wurde abgelehnt – für Walisch und u.a. auch die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Am letzten Tag besuchten Bgm. Michael Göschelbauer und Kosak dennoch das Freibad, um sich bei den Pächtern Paul Csuka und Ludwig Österreicher zu bedanken. "Wir hoffen auf das nächste Jahr und werden alles dafür tun, dass unser Freibad so ein beliebter und gemütlicher Freizeitort bei uns in der Gemeinde bleibt", so Göschelbauer.
5

Wienerwald
Heuer ging's ab ins Freibad

Die Schwimmbäder in der Region Wienerwald ziehen nach einem turbulenten Sommer Bilanz. WIENERWALD. Abstand halten, Mund-Nasen Schutz tragen und begrenzte Besucheranzahl prägten das Bild der heurigen Badesaison. Aufgrund des Lockdowns konnten viele Freibäder erst verspätet in die Saison starten, so auch in der Region Wienerwald. Besucherrückgang Eine äußerst schwierige Saison ist für das Freibad Altlengbach zu Ende gegangen. "Nun liegen uns auch die Detailzahlen vor und die sind alles andere als...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Die beiden Bademeister Klaus Roiser und Christian Rosenberger (rechts) wurden von Bürgermeister Gerhard Obernberger beim Saisonabschluss „getauft“
2

Kremsmünster
Bademeister-Taufe als neuer Brauch

Zum Abschluss einer doch eher schwierigen Badesaison wurde im Freibad Kremsmünster am vergangenen Samstag eine neue Tradition ins Leben gerufen: die Bademeister-Taufe. KREMSMÜNSTER (sta). Im Rahmen dieser doch etwas anderen Taufe wurden die amtierenden Bademeister Klaus Roiser und Christian Rosenberger von Bürgermeister Gerhard Obernberger ins Schwimmbecken gestoßen – natürlich unter Einhaltung des gebotenen Mindestabstandes. 26.000 BesucherTrotz der vorherrschenden Maßnahmen aufgrund von...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Im Voralpenbad: Bürgermeister Harald Gnadenberger (M.) mit dem neuen Bademeister Michael Scharner und seinem Vorgänger Anton Mair.
3

Unsere Freibäder im Bezirk
Das Voralpenbad als Treffpunkt der Grestner

Treffpunkt für Jung und Alt: Das Voralpenbad in Gresten hat für alle Generationen einiges zu bieten. GRESTEN. Die Hitzewelle ist da, doch die Corona-Krise hat vielen einen Strich durch die geplante Urlaubsrechnung gemacht. Deshalb haben wir in den Bezirksblättern einen Freibäder-Check gestartet. Im sechsten Teil der Serie haben wir uns ins Voralpenbad in Gresten begeben. Treffpunkt der Generationen Das Freibad in Gresten ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und kann deshalb durchaus als...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Stammgäste genießen die familiäre Atmosphäre: Doris und Nele Teufel mit Bademeister Antal Janos im Gaminger Ötscherlandbad
2 3

Unsere Freibäder im Bezirk
Das Bad mit dem Traum-Blick in Gaming

Das Ötscherlandbad in Gaming besticht durch seine ausgedehnten Liegeflächen, aber auch durch seinen Ausblick. GAMING. Die Hitzewelle ist da, doch die Corona-Krise hat vielen einen Strich durch die geplante Urlaubsrechnung gemacht. Deshalb haben wir in den Bezirksblättern einen Freibäder-Check gestartet. Im fünften Teil geht es in das Ötscherlandbad in Gaming. Ein Freibad mit Top-Ausblick Das Ötscherlandbad ist ein Freibad mit familiärer Atmosphäre, das nicht nur bei den Gamingern sehr beliebt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Ein Freibad für Familien: Susanne und Aurelia Schoder mit Anika und Lea Schoder in Steinakirchen am Forst.
2 3

Unsere Freibäder im Bezirk
Ein Bad für die ganze Familie in Steinakirchen

Badespaß für Familien im Kleinen Erlauftal: Das Freibad in Steinakirchen als "Treffpunkt der Generationen". STEINAKIRCHEN. Der Sommer ist da, doch die Corona-Krise hat vielen einen Strich durch die geplante Urlaubsrechnung gemacht. Deshalb haben wir in den Bezirksblättern einen Freibäder-Check gestartet. Im vierten Teil geht's nun ins Freibad in Steinakirchen. Ein Bad für alle Generationen Das Freibad in Steinakirchen am Forst, das der Gemeindeverband Kleines Erlauftal betreibt, garantiert Spaß...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Sauberkeit ist in den Becken der Aquarena oberstes Gebot. Da greift Christian Kogler persönlich zum Handwerkszeug.
12

Aquarena
Heuer mit Abstand ein wahrer Meister im Bad

Wie sieht im Corona-Sommer der Alltag eines Bademeisters aus? Die WOCHE Gailtal besuchte Christian Kogler in der „Aquarena“ in Kötschach-Mauthen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. (nic) Ein Areal von 20.000 Quadratmetern mit vielen Spiel- und Spaß-Zonen – das ist ist Aquarena im oberen Gailtal. Für die drei Bademeister zu jeder Zeit eine stattliche Aufgabe. Einer von ihnen ist Christian Kogler: Er trägt seit Ende des Vorjahrs als neuer Betriebsleiter sogar noch mehr Verantwortung. Generell weniger Gäste "Der...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
Im Kinderbecken: Bademeister Manfred Kilzer mit den jungen Gästen Elena (6) und Noah (3) aus Mühldorf.
9

In Corona-Zeiten
Aus dem Leben eines Bademeisters

Manfred Kilzer ist Bademeister in Möllbrücke. Der 62-Jährige erzählt von seinen Erlebnissen und seinem Alltag in Corona-Zeiten…. MÖLLBRÜCKE. Jung und Alt suchen bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen Abkühlung im kühlen Nass. Seit neun Jahren hat Manfred Kilzer aus Kleblach/Lind im Erlebnisbad Möllbrücke ein Auge auf die Badegäste. Der 62-Jährige ist Bademeister im örtlichen Freibad. Sein Reich umfasst rund 5.000 Quadratmeter und besteht aus Sportbecken (25x10 Meter), Erlebnisbecken...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
So sieht der neue "Baywatch-Turm" in Landl aus.

Urlaub daheim: "Baywatch-Turm" am Landler Badesee

Für sommerliches Badevergnügen am Landler Freizeitpark-Badesee sorgen nicht nur hervorragende Wasserqualität, herrliches Gesäuse-Bergpanorama und erfrischende Eisspezialitäten – sondern auch der neue" Baywatchturm". So kann der Bademeister mit einer guten Übersicht den gesamten Badebetrieb bestens beaufsichtigen und im Notfall schnell zur Sicherheit der Gäste eingreifen oder einfach Beachfeeling in den Heimaturlaub zaubern.

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Die Bademeister des Bezirks mit younion-Landessekretär Mario Kalod (2. von rechts), der younion-Bezirksvorsitzenden Roswitha Waas (ganz links) und dem Bürgermeister der Gemeinde Klaus, Rudolf Mayr (3. von rechts).

im Freibad
Sicherheit darf keine Kostenfrage sein

Bäder ohne Bademeister dürfen nicht zur Regel werden, fordern die Kollegen aus dem Bezirk Kirchdorf. KLAUS. Um sich die Kosten für Badewarte zu sparen, sind Gemeinden in den vergangenen Jahren dazu übergegangen, auf sie zu verzichten. Eine gefährliche Strategie, mahnt der Landessekretär der Gewerkschaft younion, Mario Kalod, nach einem gemeinsamen Termin mit den Badewarten aus dem Bezirk Kirchdorf in Klaus an der Pyhrnbahn: „Der Verzicht auf den Bademeister bedeutet einerseits den Verlust von...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Der Bademeister Hans Zeller bei den Dreharbeiten im Erlauftalbad
2

Erlauftalbad
Purgstaller Bademeister als Star am TV-Schirm (mit Video!)

Das Erlauftalbad in Purgstall wurde im Fernehsender ATV präsentiert. PURGSTALL. Vergangenen Donnerstagabend entpuppte sich Bademeister Hans Zeller aus Purgstall als wahrer Entertainer in der TV-Serie "Die Bademeister", ausgestrahlt vom Fernsehsender ATV. Bademeister spielte ein Ständchen Mit "Mostviertler Power" spielte der Chef des Erlauftalbades auf seiner Trompete sogar ein Ständchen. Am 30. April kann man Zeller und sein Team wieder um 21.20 Uhr auf ATV bestaunen. Weitere Infos...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bademeister Hans-Jürgen Santner und sein Team haben in den drei Wochen der Revision alle Hände voll zu tun.
7

Mit Video
Der Beruf Bademeister will gelernt sein

Den großen Aufgabenbereich der Bademeister haben wir bei der Revision unter die Lupe genommen. TAMSWEG (aho). Karriere mit Lehre machten die vier Bademeister der BadeInsel Tamsweg. Sie alle absolvierten ihre Ausbildung als Lehrlinge in Fachbetrieben und landeten später als gelernte Installateure im Tamsweger Bad. Derzeit wartet auf sie und ihr gesamtes Team die größte Arbeit im Jahr: die jährliche Revision der Anlagen. Beruf zu einem Drittel technisch"Die Revision ist für uns die einzige...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Alexander Holzmann
Bademeister Fritz Lessiak

Mein Sommer-Held
Der Alleskönner im Schwimmbad

Als Bademeister muss Fritz Lessiak auch an heißen Sommertagen immer einen kühlen Kopf bewahren. VÖLKERMARKT. Seit 32 Jahren sorgt Fritz Lessiak als Bademeister für die Sicherheit der Badegäste im Erlebnisschwimmbad Völkermarkt. Während sich die Gäste im kühlen Nass erfrischen können, gilt es für Lessiak auch bei Temperaturen über 35 Grad einen kühlen Kopf zu bewahren und die Geschehnisse im Bad genau zu beobachten. Früher Start in den Tag Der Arbeitstag von Fritz Lessiak beginnt während den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Das Erlauftalbad im Rampenlicht: Der Sender ATV führte Dreharbeiten mit den Mitarbeitern des Freibads in Purgstall durch.
73

Erlauftalbad
Purgstalls Bademeister werden zu Fernsehstars (mit Videos)

Im Erlauftalbad in Purgstall hat der Fernsehsender ATV Dreharbeiten mit den Bademeistern durchgeführt. PURGSTALL. Das Erlauftalbad in Purgstall ist ein ganz besonderes Freibad, denn dort ist jeden Donnerstag beim Flutlichtbaden bis 22 Uhr geöffnet. Unter den besten sieben Bädern Österreichs Aus diesem Grund wurde die Badeanstalt vom Fernsehsender ATV unter die besten sieben ihrer Art in Österreich gewählt. Vor Kurzem wurden dort Dreharbeiten durchgeführt und Bademeister-Chef Hans Zeller und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
[b]Die Badretter und -retterinnen in Scheibbs:[b/] Eva Hottenroth und ihr Ehemann Walter Haslinger als freiwillige Bademeister.
2

Badretter
Die "Wanne" als Ort der Begegnung in Scheibbs

Vor zwei Jahren drohte dem Scheibbser Allwetterbad die Schließung. Doch dann tauchten die Badretter auf. SCHEIBBS. Dass öffentliche Badeanlagen für unsere Gemeinde eine große finanzielle Belastung bedeuten, dürfte nicht neu sein. Da immer mehr Scheibbser über einen eigenen Pool verfügen, gingen die Besucherzahlen im Scheibbser Allwetterbad während der vergangenen Jahre immer stärker zurück, bis es im Frühjahr 2017 vor der Schließung stand. Rettung in letzter Sekunde "Die Scheibbser SPÖ hat das...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Bademeister mit der coolen Brille: Niko Hasic zusammen mit den Badegästen Julian Lechner und Sophie Schweiger.
1 1 2

Stadtbad Pöchlarn
Der Bademeister der Herzen

Pöchlarns Bademeister Niko Hasic berichtet über seinen Alltag und das Leben als Bademeister. PÖCHLARN. Tag für Tag stehen sie in der glühenden Hitze und müssen einen kühlen Kopf bewahren – und im Notfall ins kühle Nass springen. Bademeister sorgen derzeit in den Bädern wieder für unsere Sicherheit. Auch Niko Hasic ist Bademeister und betreibt quasi so nebenbei auch noch "sein" Freibad: das Stadtbad Pöchlarn. "Man braucht Respekt" Nein. Als Bademeister hat man es nicht so leicht, so wie in...

  • Melk
  • Sebastian Puchinger
Viel Spaß mit dem Bademeister im Kinderplantschbecken
29

Alltag eines Bademeisters
"Ein Segen wenn alle gesund wieder heimgehen"

Für unsere Serie "Ein Tag mit ..." haben wir diesmal Bademeister Hermann Hollaus begleitet. Er gab uns spannende Einblicke in seine Wasserwelt. LOFER.  Um 7 Uhr morgens beginnt der Dienst von Bademeister Hermann Hollaus. Noch weht eine leichte Brise, aber bald werden die Temperaturen über 30 Grad steigen und die Leute Abkühlung im Steinbergbad suchen. Noch sind keine Gäste im Bad, das erst um 9.30 Uhr öffnet. Bis dahin muss alles sauber gemacht und vorbereitet werden, dazu gehört auch die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Bei den heißen Temperaturen werden die kostenlosen Stege an der Alten Donau von Besuchern gestürmt.
3

Ärger im Paradies
Anrainer kämpfen gegen Lärm und Müll an der Alten Donau

Rücksichtslose Besucher an der Alten Donau bringen Anrainer zur Verzweiflung.  DONAUSTADT. Es ist ein Naturparadies und wird im Sommer von unzähligen Gästen als kostenloses Naherholungsgebiet genutzt. Die Alte Donau bietet mit gratis Liegewiesen, Badestegen und gemütlichen Lokalen in der Nähe alles, was man im Sommer braucht. Doch genau das wird von rücksichtslosen Besuchern immer mehr ausgenutzt, wie eine Anrainerin bestätigt: "Ich lebe schon lange an der Alten Donau, aber in den letzten...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
1 20

Aus Kirchberg/Wechsel
Dieses Freibad ist die Drehscheibe des Gesellschaftslebens

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hier lernen die Kleinen schwimmen, spielen die jungen Besucher am Beachvolleyballplatz und kommen die reiferen Badegäste zum Plausch bei Kaffee im Restaurant zusammen. "Wir haben aber nicht nur Einheimische und Badegäste aus den Nachbarorten hier. Einige Wiener fahren gerne in das Freibad Kirchberg, weil es so idyllisch ist", erzählt Bademeister Manuel Angerler. Angerler ist einer von vier Bademeistern, die sich im Wochenrhythmus im Dienst abwechseln. Zwei Fixpunkte stehen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Günther "Zaco" Zarfl und Nathalia Weinberger sorgen schon seit Jahren für die Sicherheit der Badegäste im Wolfsberger Stadionbad

Bademeister
Sie sind die Chefs im Wolfsberger Stadionbad

Die Anweisungen der Bademeister sind keine Schikane, sondern wichtig für die Sicherheit der Badegäste. WOLFSBERG (tef). Den einen sind sie zu großzügig und lassen zu viel durchgehen, die anderen beschweren sich, weil sie ihrer Meinung nach allzu penibel auf die Einhaltung der Vorschriften achten. Die Rede ist von den Bademeistern. Günther "Zaco" Zarfl, Bademeister im Wolfsberger Stadionbad, bringt diesen Zwiespalt auf den Punkt: "Entweder lieben oder hassen sie mich, so könnte man das...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Bernhard Teferle
Bademeister Emil Barzanov ist in den Ruhestand getreten
3

Trofaiach
Mehr als ein "nur" ein Bademeister: Emil Barzanov

TROFAIACH. Zahlreiche Sauna- und Schwimmbadbesucher aus Trofaiach und Umgebung hatten sich in der Trofaiacher Schwimmhalle zusammengefunden, um dem beliebten Bademeister Emil Barzanov zum 65. Geburtstag zu gratulieren und ihn gleichzeitg an seinem letzten Arbeitstag in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden. Barzanov stammt aus Bulgarien und war in 70er-Jahren im Olympiakader für Skilanglauf und Biathlon. Er hat an der Deutschen Hochschule für Körperkultur und Sport in Leipzig...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Bademeister Andreas Mayr hat stets ein wachsames Auge auf die Badegäste im Strandbad Herrensee in Litschau.
2

Knigge-Tipps vom Bademeister

Die Vorfreude auf die Badesaison war groß. Jetzt nur bitte nicht übermütig werden. BEZIRK GMÜND. Das Moorbad in Schrems, der Hausschachenteich in Weitra, das Strandbad in Gmünd, der Stierhüblteich in Karlstift – diese Aufzählung könnte man noch viel weiter spinnen, denn im Bezirk Gmünd sind wir mit wunderschönen und zugleich kostenlosen Bademöglichkeiten wahrlich gesegnet. Doch auch das Sole-Felsen-Bad hält ein sommerliches "Zuckerl" bereit: Von 1. Juli bis zum 30. August bezahlen Kinder bis 12...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
4

Nichts für Warmduscher: Badesaison eröffnet

WAIDHOFEN (chk): Auch wenn sich der Sommer bis jetzt noch etwas geziert hatte, startete die Stadtgemeinde Waidhofen vergangenen Samstag bei Kaiserwetter mit der Öffnung des Freizeitzentrums in die Badesaison. Den ersten Besucheransturm von etwa 450 Gästen konnten die Betreiber bereits verzeichnen. Ein paar besonders hartgesottene Badegäste waren trotz bescheidener Wassertemperatur von etwa 20 Grad nicht davon abzuhalten ins kühle Nass zu springen. Wir durften live dabei sein. Die Waidhofner...

  • Waidhofen/Thaya
  • Christa Kreuzwieser
Optimale Wasserqualität: Betriebsleiter Ing. Harald Graus mit Bademeister Feichter Markus
1

Hall AG startet Badesommer
Die Haller Schwimmbad-Saison ist eröffnet

Das Haller Schwimmbad eröffnete am 9. Mai 2019 seine Tore. Der Vorverkauf für Saisonkarten lief dieses Jahr sehr gut an.  HALL. (mk) Ing. Harald Graus ist seit 2013 der Betriebsleiter des Haller Schwimmbads und verantwortlich für die 27.000 Quadratmeter große Fläche. Unter seinen Aufgabenbereich, fällt die technische Betreuung der Anlagen sowie die Planung von Budget und die Einteilung der Saisonkräfte. Außerdem betreut Graus zusätzlich noch den Campingplatz. Bis vor einer Woche hatte er und...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.