Volksschulwandertag führte ins FF-Haus Hain-Zagging

Die Volksschulkinder bei dem Versuch, das Feuerwehrauto zu ziehen.
  • Die Volksschulkinder bei dem Versuch, das Feuerwehrauto zu ziehen.
  • Foto: Higer
  • hochgeladen von Sarah Loiskandl

HAIN/ZAGGING/GROßRUST (fh). Einen erlebnisreichen Wandertag der besonderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse der Volksschule in Großrust mit Klassenlehrerin Christine Steinberger. Nach der Wanderung von Großrust zum FF-Haus bei herrlichem Sommerwetter gab es für die wandernden Kinder im FF-Haus Hain-Zagging eine Stärkung in Form von Kuchen, Erd- und Himbeeren und kühlen Getränken.

Kinder erleben Feuerwehr-Praxis

In Gruppen wurde das hydraulische Rettungsgerät, der Einsatz mit der Kübelspritze und der Umgang mit einem HD-Strahlrohr auch praktisch probiert, für jede Gruppe gab es auch einen kleinen Wissentest. Zum Schluss wurde versucht, ein TLF 2000 mit reiner Muskelkraft zu ziehen - einmal im direkten Zug, einmal mit Einscheren über eine Umlenkrolle.
Als Belohnung gab es abschließend noch ein Eis, dann ging es in den Einsatzfahrzeugen zeitgerecht zurück zur Volksschule.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen