Imster Alpenvereinler halten sich in Venedigergruppe „jung“

4Bilder

IMST. Bei strahlend schönem Wetter führte die Sektionstour der Alpenvereinssektion Imst-Oberland in die Venedigergruppe in Osttirol. Am Tourenprogramm standen der Hohe Eichham Südgrat (3.350 m) im Schwierigkeitsgrad 3- und der Rauhekopf (3.070 m). Sieben Teilnehmer, geführt von Franz Riepler und Norbert Zobl, stiegen zur Bonner-Matreier Hütte (2.750 m) auf und wurden dort sehr herzlich willkommen geheißen. Die Hütte wird ausgezeichnet geführt, wobei besonders das ausgezeichnete Essen erwähnt werden muss.

Nach einem geselligen Abend stieg die Gruppe am nächsten Morgen über den Säulekopf und das Nilkees zum Einstieg des Hohen Eichham Südgrats. Wenn auch seilgesichert, wurde hohe Konzentration allen Teilnehmern abverlangt, waren doch Kletterstellen bis zum Schwierigkeitsgrad 3 zu überwinden. Nach acht Stunden erreichten alle wieder die Hütte und genossen dort die hervorragende Bewirtung.
Am 3. Tag stiegen alle gemeinsam auf den Rauhekopf auf, ein einsamer, aber recht spannender Gipfel, der seilfrei zu begehen war. Nach 1700 Hm Abstieg über die Gottschaunalm erreichte die Oberländer AV-Gruppe das Virgental und konnte auf ein tolles Gemeinschaftserlebnis zurückblicken. Das der Alpenverein „jung“ hält, das beweist die tolle Leistung von Evi Mark, die das gesamte Programm mit beinahe  70 Jahren hervorragend meisterte.

Autor:

Stephan Zangerle aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.