Buchpräsentation Gernot Zimmermann

Wann: 20.02.2018 19:30:00 Wo: Thalia Buchhandlung Wagnersche, Museumstr. 4, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

Gernot Zimmermann ist ab 1983 fast ein Vierteljahrhundert lang in Innsbruck als Taxifahrer unterwegs gewesen – nahezu ausschließlich in der Nacht. In dieser Zeit wird Zimmermann mit dem Taxi über 1.000.000 Kilometer durch Innsbruck gefahren sein und er hat dabei weit mehr als 200.000 Fahrgäste befördert. Er führt uns in das Innsbruck der frühen 1980er Jahre zurück und erinnert an längst geschlossene Lokale ebenso, wie an die eine oder andere „Rotlicht-Größe“. In zahlreichen Anekdoten gibt Zimmermann einen humorvollen Einblick in den Alltag eines Innsbrucker Taxifahrers und er zeigt auf, warum dieser Beruf mit keinem anderen zu vergleichen ist.

Gernot Zimmermann wurde 1962 in Innsbruck geboren und ist in den Stadtteilen Höttinger Au, Wilten, Reichenau und Amras aufgewachsen. Nach Abschluss seiner kaufmännischen Lehre hat Zimmermann 1983 den Taxiführerschein gemacht und war danach 24 Jahre lang als Taxifahrer in Innsbruck unterwegs, davon 17 Jahre hauptberuflich. Heute ist Gernot Zimmermann Journalist, Redakteur und Autor, in den vergangenen 18 Jahren war er unter anderem für das Nachrichtenmagazin ECHO, für die Privatradiosender Antenne Tirol und Radio U1 sowie für das Tirol TV tätig. Gernot Zimmermann lebt mit seiner Frau Ilse in Innsbruck.

Termin: Dienstag, 20. Februar 2018, 19:30 Uhr, Buchhandlung Wagnersche, Museumstraße 4, Innsbruck.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen