Lust auf eine Valentinade? Nächste Chance: 4.6.2019 im Bierstindl in Innsbruck
"Nix als Blödsinn von und über Karl Valentin und Liesl Karlstadt"

... Saudumm dahergredt , gspuit und gsunga von Alfons Noventa und Christine Aichberger (STUDIOBÜHNE SCHÖNBRUNN)
Nach der erfolgreichen Premiere am 28.April und weiteren bejubelten Vorstellungen gastieren wir demnächst mit unserem aktuellen Stück auch im Bierstindl in Innsbruck, und zwar genau am Geburtstag vom "Vale", am 4.Juni. Beginn 20h, Einlass 19h
„Mögen hätten wir schon wollen, aber dürfen haben wir uns nicht getraut“
Frei nach diesem Zitat von Karl Valentin lässt sich erklären, warum wir erst jetzt diese Valentinade, ein langgehegtes Projekt der Studiobühne Schönbrunn, in Angriff genommen haben. Dabei werfen wir einen Blick auf das tragikomische Leben des „bayerischen Nestroy“ und seiner kongenialen Partnerin und zeigen eine Auswahl aus seinen Texten, Couplets und Sketches, angesiedelt zwischen genialem Blödsinn und hintergründigem Humor. Hättn S‘ Zeit? Also, gehen S‘ mit!
Karten im VK (€ 18.-) oder an der Abendkassa (€ 20.-)
Auskunft  Alfons Noventa: +43 664 3355043 oder
Mail: aichberger.noventa@gmx.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen