Jugend trifft ältere Generation – das Seniorencafé 2017

Facebook, Word und Co. – in diese Welt führen die SchülerInnen der Ferrarischule Innsbruck ein, und helfen SeniorInnen, alle Fragen zum Thema zu beseitigen.

Durch eine Kooperation zwischen dem PVÖ Tirol und der Ferrarischule Innsbruck können 2017 im Zuge des Seniorencafés zwei spannende Sonderkurse angeboten werden.
Im März ist es so weit: sowohl das Thema Facebook, als auch die Themen Word und Bildbearbeitung finden bei diesen Kursen ihre Bedeutung.
Unter der Leitung von Myriam Leitner finden Jung und Alt zusammen. Während die SchülerInnen der Ferrarischule die Möglichkeit haben, ihr Wissen weiterzugeben, können die teilnehmenden SeniorInnen alle für sie wichtigen Fragen stellen, und Facebook und Word – beginnend bei den Basics – kennen lernen.
Vom Anlegen eines Kontos, über die Anmeldung und das Suchen und Finden von FreundInnen bis hin zu Datenschutz- und Privatsphäreeinstellungen: im Facebook-Kurs am 17. März kommt nichts zu kurz.
Am 20. März widmen sich die SchülerInnen der 3FHW der Ferrarischule Innsbruck mit den Mitgliedern des PVÖ Tirols den Themen Word und Bildbearbeitung. Wie können Einladungskarten erstellt werden, was ist eigentlich WordArt und wie werden Bilder in ein Dokument eingefügt?
Diese und noch viele weitere Fragen werden im zweiten Teil des Seniorencafés beantwortet.
Die Kurse finden jeweils von 14.30-17.30 statt. Im Anschluss gibt es selbstgebackenen Kuchen und Kaffee in der Schule.

Weitere Informationen finden Sie auf der PVÖ Tirol Website unter www.tirol.pvoe.at.

Wir bedanken uns bei der Ferrarischule Innsbruck und vor allem bei der Kursleiterin Myriam Leitner für die reibungslose Kooperation!

Autor:

Olivia Hawelka aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.