Taekwondo Europameisterschaft
Die Junioren EM im Fokus

3Bilder

Das erste Jahr im Sport BORG war für Lukas Corazza sowohl schulisch als auch sportlich ein Erfolg. Auch wenn die Corona Maßnahmen den üblichen Turnierbesuch in den vergangen 12 Monaten zu häufig verhinderten konnte sich der Innsbrucker auf sein großes Ziel gut vorbereiten: die Junioren Europameisterschaft. Trotz Einschränkungen wurde sechs bis sieben Mal in der Woche trainiert, dazu kamen – wenn möglich – noch Frühtrainings, die vom Tiroler Taekwondo Verband und dem Sport BORG vorgegeben werden.

„Die Junioren-EM im November in Sarajevo ist natürlich das Turnier auf das ich mich am meisten fokussiere“, erzählt der 15-jährige Innsbruck. Dafür gibt es allerdings noch einen Leistungsnachweis zu erbringen: der für den SV-Reichenau Startende Corazza muss bei den anstehenden Ranglistenturnieren noch ein Bestätigungsergebnis für die Qualifikation erbringen. „Hoffentlich macht uns da Corona nicht wieder einen Strich durch die Rechnung“, zeigt sich Corazza etwas besorgt. Denn ob Meisterschaften wie Austrian Open oder Kroatien Open durchgeführt werden, hängt natürlich auch vom Infektionsgeschehen ab.

Aber Corazza hat im vergangenen Jahr gezeigt: auch unter widrigen Umständen hat er sein Ziel klar vor Augen - die Europameisterschaft in Bosnien.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen