Sport
Bobverband mit neuem Sponsor

Olympiasieger Ingo Appelt, Verbandspräsident Roman Schobesberger und Firmenchefin Renata DePauli freuen sich auf eine spannende Bobsaison.
  • Olympiasieger Ingo Appelt, Verbandspräsident Roman Schobesberger und Firmenchefin Renata DePauli freuen sich auf eine spannende Bobsaison.
  • Foto: Bruno König
  • hochgeladen von Georg Herrmann

INNSBRUCK. Mit dem Onlineshop „herrenausstatter.de“ konnte Österreichs Bobteam für die aktuell angelaufene Saison einen neuen Sponsor gewinnen. Im Beisein von Firmenchefin Renata DePauli, Verbandspräsident Roman Schobesberger und Olympiasieger Ingo Appelt wurde im Innsbrucker Adlers die Kooperation offiziell präsentiert. „Bob ist ein begeisternder Sport. Und Sport und männliche Mode ergänzen sich ausgezeichnet. Außerdem fühle ich mich auch mit dem Land Österreich sehr verbunden“, meint Renata DePauli.

Herausforderungen

Der österreichische Bobverband steht vor großen Herausforderungen. Nach den Turbulenzen der vergangenen Jahres wollen sich die Verantwortlichen vor allem wieder auf sportliche Belangen konzentrieren. Eine der Schwerpunkte ist die Weiterentwicklung der Bobschlitten in Zusammenarbeit mit Johannes Wallner. Der Tiroler entwickelte in seiner kleinen Werkstatt in Volders die Bobs für 30 Teams. Der Schlittenbauer aus Volders bietet den großen Entwicklungsfirmen in Deutschland, der Schweiz oder den USA seit Jahren erfolgreich die Stirn und soll jetzt den österreichischen Verband zu erfolgen verhelfen. Bei den Damen ging Katrin Beierl bei den Damen mit der erst 18-jährigen und noch völlig unerfahrenen Bremserin Selina Loibner in Lake Placid an den Start. „Da war uns natürlich klar, dass das im Weltcup anfangs schwierig wird. Der erste Lauf war nicht schlecht, wenngleich Kati auch in der Bahn zwei Zehntel verloren hat. Der zweite Lauf war dann nicht mehr gut. Wir müssen aber auch berücksichtigen, dass Kati mit einer extremen Verkühlung an den Start gegangen ist“, berichtete Coach Gerhard Rainer nach Rang zwölf. Das Team Beierl/Loibner soll vor allem für die nächsten Olympischen Winterspiele aufgebaut werden.

Mehr Nachrichten aus Tirol erfahren Sie hier

Autor:

Georg Herrmann aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.