Ein Arbeitstag ohne Barrieren

2Bilder

Unter dem Motto „Es gibt einen Ort, an dem keine Barrieren existieren“ veranstaltet bauMax am 10. Oktober seinen jährlichen Aktionstag für Menschen mit Behinderung.

Hemmschwellen abbauen
Dabei werden in allen Märkten im In- und Ausland Menschen mit Behinderung aus den Partnerorganisationen gemeinsam mit dem bauMax-Team arbeiten. Ziel des Aktionstages ist es, MitarbeiterInnen und KundInnen auf die Fähigkeiten von Menschen mit Behinderung aufmerksam zu machen, Kontakte zu fördern und Hemmschwellen abzubauen. Zudem wird Menschen mit Behinderung, die bisher nicht in den Arbeitsmarkt integriert waren, die Möglichkeit gegeben, einen Tag lang in die Arbeitswelt hineinzuschnuppern. Österreichweit sind insgesamt rund 300 Teilnehmer an der Aktion beteiligt und können verschiedene Tätigkeiten wie Etikettieren, Dekorieren, Pflanzenpflege oder Regalbetreuung ausprobieren. Jeder wird dabei von einem bauMax-Mitarbeiter und Betreuern aus der Behinderteneinrichtung unterstützt. Vorstand Martin Essl dazu: „Unserer Erfahrung nach werden Barrieren am wirkungsvollsten durch persönliches Erleben abgebaut, dazu wollen wir mit dem Aktionstag ein Stück beitragen.“

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen