20.06.2017, 07:12 Uhr

Ein Abstecher an die Nordsee

Endlich ist die Nordsee nicht mehr weit: Dort, wo riesige Windräder die Wolken durcheinander wirbeln, ist das Meer schon zu riechen...
Zehn Stunden Autofahrt quer durch Deutschland, ein Schlenker durch Nordholland und schließlich noch eine Stunde auf der Fähre übers Meer... Der Weg von Innsbruck nach Borkum ist nicht gerade ein Katzensprung,bietet aber reichlich Zeit für ausgiebige Vorfreude auf die größte der bewohnten ostfriesischen Inseln.
Und wenn man dann erst mal am Nordseesandstrand steht und den schaumgekrönten rauen Wellen beim Anrollen zusieht, dann sind gleich alle Mühen der langen Anreise vergessen...
Es ist einfach ein herrliches Gefühl, wenn ein langgehegter Traum wahr wird...
1 8
1 7
1 9
8
1 9
4 10
2 10
1 7
9
3 8
6
1 6
1 9
18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentareausblenden
63.187
Julia Mang aus Horn | 20.06.2017 | 08:08   Melden
49.204
Doris Schweiger aus Amstetten | 20.06.2017 | 09:05   Melden
154.088
Birgit Winkler aus Krems | 20.06.2017 | 11:50   Melden
69.320
Ferdinand Reindl aus Braunau | 20.06.2017 | 18:13   Melden
11.382
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 21.06.2017 | 20:22   Melden
25.762
Anna Aldrian aus Graz-Umgebung | 22.06.2017 | 20:34   Melden
45.004
Magret Hochstöger aus Linz | 23.06.2017 | 21:20   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.