28.11.2016, 13:38 Uhr

Vandale (18) mit Scheibenwischer in der Hand festgenommen

(Foto: Foto: Fotolia)
INNSBRUCK (sara). Am Samstag, den 26. November gegen 00:15 Uhr, wurden in Innsbruck, Bereich Bürgerstraße, mehrere dort abgestellte Fahrzeuge, darunter auch ein Polizeifahrzeug, von einem 18-Jährigen aus dem Bezirk Imst beschädigt. Dieser wurde kurz darauf von Beamten der PI Inneren Stadt festgenommen. Er hatte einen abgebrochenen Scheibenwischer bei sich, der ihn de facto als Vandale identifizierte. Der Mann war stark alkoholisiert und wird auf freiem Fuß bei der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.