Ehrentag für Kapellmeister Josef Rauscher, Königsdorf

Josef Wind und Reinhard Unger vor dem Grab Josef Rauschers.
40Bilder
  • Josef Wind und Reinhard Unger vor dem Grab Josef Rauschers.
  • hochgeladen von Peter Sattler

Die Stadtkapelle Jennersdorf würdigte ihren Gründerkapellmeister Josef Rauscher an seinem 30. Todestag mit einer Messgestaltung in der kath. Pfarrkirche und einem Gedenkkonzert am Königsdorfer Friedhof.

Edith Fuchsjäger, die Tochter des geschätzten Musikers, war mit ihrer ganzen Familie zugegen. Ebenso der Präsident der Stadtkapelle Jennersdorf, Gebhard Ferschli.

Kapellmeister Reinhold Buchas konnte von vielen Begegnungen mit und dem Musikunterricht bei Josef Rauscher berichten, Obmann Johann Haider beschrieb in der Laudatio den Lebensweg und die Persönlichkeit des Altmeisters. Immer noch befinden sich neun Musikanten in der Kapelle, die Josef Rauscher kannten, allen voran Josef Wind.

Der Klarinettist Erwin Stallecker weiß von der "faszinierenden Pädagogik und der ausgestrahlten Autorität des Lehrers Josef Rauscher" zu erzählen, "die gekennzeichnet war durch Selbstdisziplin und Konsequenz. Sogar seine druckreife Notenhandschrift sagt das aus".

Am Grabe wurden dann Lieblingsstücke  des alten Kapellmeisters gespielt. Am Schluss der "83er Regimentsmarsch" mit ungarischen Themen im Trio, die auf die ungarische Tätigkeit des Musikers hinwiesen  und das romantische Volkslied "Im schönsten Wiesengrunde", das sich auf das Naturempfinden Josef Rauschers und dessen Kindheit in Henndorf bezog.

Autor:

Peter Sattler aus Jennersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.