LED Linear Austria
Jennersdorfer Lumitech gründet Tochterunternehmen

Wollen Innovationen für den Beleuchtungs-Markt forcieren: Miteigentümer Patrick Müller, Vertriebsleiter Michael Hauser, Lumitech-Geschäftsführer Stefan Tasch, LED-Linear-Geschäftsführer Michael Paukowits (von links).
  • Wollen Innovationen für den Beleuchtungs-Markt forcieren: Miteigentümer Patrick Müller, Vertriebsleiter Michael Hauser, Lumitech-Geschäftsführer Stefan Tasch, LED-Linear-Geschäftsführer Michael Paukowits (von links).
  • Foto: Lumitech
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Das Jennersdorfer Lichttechnologie-Unternehmen Lumitech hat eine Tochterfirma gegründet. Die LED Linear ist ein Anbieter für technisch anspruchsvolle lineare Innen- und Außenbeleuchtung auf LED-Basis, der in Deutschland rund 170 Mitarbeiter beschäftigt. Die neu gegründete LED Linear Austria soll den österreichischen Markt erschließen.

Die Leuchtensysteme von LED Linear kommen von der Ambiente- bis zur Allgemeinbeleuchtung, vom Möbeleinbau bis zur Fassadenbeleuchtung in 300 Metern Höhe zum Einsatz. Die Verwendung hochwertiger Komponenten garantiert laut Firmenangaben energiesparende Verwendung und eine lange Lebensdauer von bis zu 60.000 Stunden. Die Produkte des Unternehmens werden von mehreren Standorten aus weltweit vertrieben.

"Wir sehen in Österreich einen Bedarf im Wachstumssegment der hochwertigen, designorientierten linearen Beleuchtung, speziell im Außenbereich“, sagt Lumitech-Geschäftsführer Stefan Tasch. Die Vertriebsleitung der LED Linear für Österreich hat Michael Hauser übernommen.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.