Zum 24. mal: Das Jahrbuch für Politik in Kärnten

Bei der Präsentation des Jahrbuchs: Peter Filzmaier, Landtagspräsident Reinhart Rohr, LH Peter Kaiser, Karl Anderwald, Karl Hren
  • Bei der Präsentation des Jahrbuchs: Peter Filzmaier, Landtagspräsident Reinhart Rohr, LH Peter Kaiser, Karl Anderwald, Karl Hren
  • Foto: LPD/Just
  • hochgeladen von Gerd Leitner

KÄRNTEN. Erneut warten die Herausgeber, Karl Anderwald, Peter Filzmaier und Karl Hren mit dem Kärntner Jahrbuch der Politik auf. Renommierte Autoren befassen sich auf 300 Seiten mit den Geschehnissen des letzten Jahres. Ebenfalls in Buch geschafft hat es noch die Wahl zum Bundespräsidenten - inklusive der wiederholten Stichwahl zwischen Norbert Hofer und Alexander van der Bellen. Nicht fehlen darf natürlich auch die Analyse zur Heta-Lösung im Land.
Bei der Präsentation im Spiegelsaal lobte Landeshauptmann Peter Kaiser das Engagement von Autoren und Herausgeber - auch wenn er nicht immer derselben Meinung ist. Anregungen würden die Texte aber bieten.

Das Buch ist im Kärntner Buchhandel erhältlich. Infos gibt es hier.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen