Cäcilienmesse bot Rahmen für Neuwahlen

Christiane Niedermoser erhielt das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze.
3Bilder
  • Christiane Niedermoser erhielt das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

ST. JAKOB (red.). Am 12. November fand die Cäciliamesse der Bundesmusikkapelle St. Jakob statt. Nach der Messe luden die MusikantInnen zur Jahreshauptversammlung ein.
Diese brachte auch eine Änderung im Vorstand. Norbert Schlemmer legte nach 7-jähriger Tätigkeit sein Amt als Kapellmeister zurück und spielt nun wieder auf dem Bass in der Musikkapelle mit. Kapellmeister ist jetzt mit Walter Leeb - wieder ein Musikant aus eigenen Reihen. Ein wenig wehmütig wurde nach 48 Jahren Peter Horngacher verabschiedet. Er war auch einige Zeit als Obmann tätig. Er blickte in einem ausführlichen Bericht nochmals auf die schöne Zeit in der Musikkapelle zurück. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Michael Niedermoser, Josef Niedermoser und Helmut Gruber geehrt. Christiane Niedermoser erhielt das bronzene Leistungsabzeichen auf der Oboe. Die beiden Marketenderinnen Elisabeth Mair und Theresia Spiegl erhielten eine interne Ehrung für 5 Jahre.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen