Clemens Schober siegt bei der Saustalltrophy

Glückliche Sieger mit Holztrophäen.
  • Glückliche Sieger mit Holztrophäen.
  • Foto: BC Saustall
  • hochgeladen von Klaus Kogler

FIEBERBRUNN (niko). 53 Teams waren bei der heurigen Billard-Saustalltrophy in Fieberbrunn im Turniereinsatz.
In der Amateurliga holte das Team "The Avengers" vom Heimverein BC Saustall (David Waltl/Reinhard Sulzbacher) den 3. Rang. Der Sieg ging nach Bayern.
In der Championsleague gingen die 3. Plätze an ein Frankfurter und ein Kärntner Team. ImFinale setzte sich das Tiroler-Team mit Clemens Schober (BC Saustall) und Manuel Kapeller gegen das bayrische Team "los ballitos" durch und somit die begehrten Trophy-Teller in Empfang nehmen. Schober krönte damit seine erfolgreiche Saison mit einem Heimsieg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen